Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
schaerding_punschzeit_header

Veranstaltungen
2019


November 2019

Mo, 11.11. bis Sa, 23.11.

Wirtshaus zur Bums'n

Ganslessen

Do, 21.11.2019 bis
Di, 31.12.2019
Innenstadt

Lichtspiele Schärding - Neuhaus 2019/20

Die Barockstadt Schärding und das benachbarte Neuhaus haben sich für die dunklen Monate etwas Besonderes einfallen lassen: Von 21. November 2019 bis 31. Dezember 2019 verwandelt sich die berühmte Silberzeile im Stadtzentrum nach Einbruch der Dunkelheit mithilfe von Lichtinstallationen in eine bezaubernde Erlebniswelt. Mitreißende Musik macht die Lichtershow zu einem unvergesslichen Erlebnis. Zweiter Baustein der „Lichtspiele“ ist die beleuchtete Innlände.

Showzeiten:

So/Mo/Di/Mi: 18.30 Uhr
Do/Fr/Sa: 18.30 Uhr, 19.30 Uhr, 20.30 Uhr, 21.30 Uhr

Dauer ca. 10 Minuten

Bei jeder Witterung. Eintritt frei.

VA: Schärding Tourismus, Schärding Innovativ, Stadtgemeinde Schärding, Gemeinde Neuhaus am Inn

Do, 21.11.2019 bis
Di, 31.12.2019
Oberer Stadtplatz

PUNSCHZEIT

Rund um den Christbaum laden die Aktiwirte- und Serviceclub-Punschhütten zum Aufwärmen und Genießen ein. Vorweihnachtliche Stimmung verbreiten nicht nur Punsch und Rostbratwürstel, sondern auch die Lichtspiele-Show, die den Zauber der Weihnacht eindrucksvoll präsentiert.

Öffnungszeiten:

Von 21.11. bis 31.12.2019

tägl. 16 bis 22 Uhr, (am 24.12. geschlossen)

Fr, 22.11.

20 Uhr

Bezirkssporthalle

Jonglissimo - Vision of Hope

Nach ihrer erfolgreichen Vorstellung von “QBS” im Jahr 2015 sind die Jonglierweltmeister Jonglissimo zurück in der Bezirkssporthalle Schärding. Ihre neueste Theaterproduktion “Vision of Hope” feiert am 22. November 2019 in Schärding Österreich-Premiere. Nach einer vierwöchigen Asientour mit Shows in Japan und China zeigen sie ihre neue Show in ihrer Heimat. Auch die beiden Weltmeister aus Schärding, Daniel Ledel und Dominik Harant, sind wieder Teil der neuen Produktion. Ein Mädchen nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die Zukunft. Sie stellt sich den Weltraum, das Leben auf anderen Planeten und den technischen Fortschritt vor. Themen wie Beamen, Klonen und Roboter werden hierbei behandelt. Vision of Hope ist eine theatrale Verbindung von Jonglage und Objektmanipulation mit Echtzeit-Visuals. Die Produktion verwendet eine halbtransparente Projektionsfläche, um hologramm-ähnliche Effekte zu erzielen. Das Ergebnis ist eine besondere Dynamik zwischen Virtualität und Realität. Jonglissimo ist ein österreichisches Jonglier-Ensemble, das für ihre Kombination aus Weltklasse Jonglage mit Echtzeit-Videoeffekten unter Verwendung von Tracking-Kameras bekannt ist. Sie halten derzeit über 20 Weltrekorde und haben die Weltmeisterschaften viermal gewonnen. Kommen Sie mit auf eine Reise in die Zukunft und verpassen Sie nicht die erste und zunächst einzige österreichweite Vorstellung der Produktion. Auch für Kinder und Jugendliche ist die Vorstellung bestens geeignet. Die Geschichte basiert auf den Antworten von über 100 Schülerinnen und Schülern aus Österreich und Deutschland, die von Jonglissimo zu ihrer Zukunftsvision befragt wurden.

 

Tickets unter: www.jonglissimo.com/schaerding Raiffeisenbank Region Schärding Reservierung: 0660 6381881 VVK: 20 € / ermäßigt 15 € AK: 25 €/ ermäßigt 20 €

Fr. 22. und Sa. 23.11.

19 Uhr

BARista Schärding

Jahresfeier - 10 Jahre BARista

Die Cult Cafeteria und Gusto Bar BARista feiert ihren 10. Geburtstag und das soll gefeiert werden. Bei süffigen Cocktails und kulinarischen Highlights werden die Gäste verwöhnt. Lifemusik gibt es auch, am Freitag spielt die heimische Band "The Legits" auf und am Samstag die Haus und Hofband "Rainder and Friends".

Weitere Infos gibt es unter: www.barista-bar.at

Sa, 23.11.

15 Uhr

Festsaal der Volksbank Schärding

Schärdinger Literaturtag
Das Jahresmotto des Kulturvereins Schärding ist das Glück - was bedeutet Glück und wie lässt es sich künstlerisch darstellen? Diesmal wird versucht das Glück in der Literatur zu finden und da heißt es: "Ich hab ein ganz großes Glück!"
Programm:
15.00
Begrüßung: Franz Schmid, Kulturverein Schärding
Lesung Erich Hackl: Im Leben mehr Glück
Einführung: Hans Schusterbauer
15.45 Pause
16.00
Lesung Maria Eliskases: Der Olivenkern
16.45 Pause
17.15
Sofia Breustedt: „Ich habe ein ganz tolles Glück!“
Briefe aus dem Warschauer Ghetto
Es liest: Iris Gumpenberger
Kommentar: Helga Hofer

Eintritt: 12 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre frei
Mit der Autorin Marina Linschinger und dem Autor Erich Hackl..

Sa, 23. und So, 24.11.

10-18 Uhr

Wirtshaus zur Bums'n

Adventmarkt im Wirtshaus zur Bums'n

Alpenländische Bauernkrippen, Kunsthandwerk

Im Gastgarten bei jeder Witterung. Eintritt frei

Veranstalter: Alois Redinger, Katrin Kreuzeder u.a.

Sa, 23.11.

17 Uhr

Christophorusbrunnen

Oberer Stadtplatz

Lichtspiele: Stadtführungen im Lichterzauber von Schärding

Die „Lichtspiele Schärding-Neuhaus“ sind das Winter-Highlight in der Region beidseits des Inns. Schärding Tourismus bietet an den vier Samstagen „Stadtführungen im Lichterzauber“ an. Auf eineinhalbstündigen Stadtspaziergängen werden Interessierte von einem Stadtführer begleitet und mit Geschichten aus der Geschichte überrascht.

Dauer: 1,5 Std.

 

Termine 2019: 23.11. 30.11. 7.12. 14.12.

Jeweils um 17.00 Uhr ab Christophorusbrunnen

Kosten: € 5 pro Person inkl. Punsch oder Kinderpunsch

 

Für Gruppen:

Stadtführung im Lichterzauber durch die malerische Altstadt von Schärding. Die Stadtführung startet oder endet am Stadtplatz mit einer Tasse Punsch oder Glühwein bei der Lichtershow.

Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: € 50 / Gruppe

 

Showzeiten

So/Mo/Di/Mi: 18.30 Uhr
Do/Fr/Sa: 18.30 Uhr, 19.30 Uhr, 20.30 Uhr, 21.30 Uhr

 

Für Gruppen können die Lichtspiele Stadtführung jederzeit auf Anfrage bei Schärding Tourismus gebucht werden .

Tel: 43(0)7712/4300 0 oder info@schaerding.info

 

Sa, 23.11.

20 Uhr

Kubinsaal Schärding

WENZEL BECK & BAND: Immer wieder - Album Release Tour

OÖ-Premiere!
Er ist erst 20 Jahre jung und veröffentlichte jetzt schon sein erstes Album „Immer wieder“. Der Wiener Singer/Songwriter Wenzel Beck gilt als vielversprechender Newcomer, zu dessen größten Fans auch Willi Resetarits zählt.

Mit Wenzel Beck gastiert im Kubinsaal ein österreichischer Rohdiamant, der kontinuierlich selbst für den perfekten Schliff sorgt.
Wer ihn und seine Band auf der Bühne erlebt, vergisst bereits nach den ersten Tönen, dass hier noch jemand am Beginn einer großen Karriere steht.
Das dachte sich auch Universal Music, mit denen er bereits mit 19 Jahren einen Plattenvertrag abgeschlossen hat.

Gespielt wird moderner Pop: makellose musikalische Perfektion, Texte, welche die Grenze zwischen Dialekt und Englisch schmelzen lassen. Eine junge. starke Band, intensiv, fordernd, gewinnend, aber auch nachdenklich oder kritisch, jedenfalls immer in seinen Bann ziehend – Wenzel Beck.

Ticket-Info

Kartenpreise: € 20 (Premium: € 24) exkl. Gebühren
VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!)

So, 24.11.

14,30 Uhr

Kubinsaal Schärding

Kinder, Keks & Kabarett

Schärdinger Kinder spielen Texte und Theaterstücke von Monika Krautgartner.
Eintritt: Erwachsene 5 Euro, Kinder 3 Euro

 

Mi, 27.11.

20 Uhr

Kubinsaal Schärding

Stefan Waghubinger – Jetzt hätten die guten Tage kommen können

Waghubinger blickt mit subtilem Wortwitz auf dem Dachboden seiner Eltern zurück auf den, der er mal war und den, der er mal werden wollte. In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist. Es wird also eng zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen, zumal da noch die Führer der großen Weltreligionen und ein Eichhörnchen auftauchen. 90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen.

Aber Vorsicht, zwischen den morschen Brettern geht es in die Tiefe.

VVK: € 21,50 (Premium: € 26,50), exkl. Gebühren

Online unter: www.facebook.com/2getherEvents/events www.eventbrite.at oder www.oeticket.at und persönlich bei allen oeticket-VVK-Stellen wie bspw. Raiffeisenbanken sowie auch direkt im 2GETHER EVENTS-Veranstalterbüro (ohne Gebührenaufschlag!) in Schärding – 0681/20320400 und für unsere bayrischen Nachbarn zusätzlich in allen PNP-Verkaufsstellen.

Do, 28.11 bis Sa, 21.12.

Wirtshaus zur Bums'n

Adventschmankerl

Do, 28.11.
8 bis 12 Uhr
Oberer Stadtplatz

 

Kekslermarkt der Goldhaubenfrauen
Köstliche Vanillekipferl, Kokusbusserl, Goldhaubenkekse, Spitzbuben, Lebkuchen uvm. - die aktiven Goldhaubenfrauen verkaufen Ihre süßen Weihnachtsvorboten. Erstmals selbgemachte Räuchermischungen aus heimischen Kräutern und Kräutergewürz für die Enten- und Gansl-Zubereitung.

 

Do, 28.11

ab 18.30 Uhr
Vinothek Vino

 

Wei(h)n'Achterln vorm Vino
Bei hausgemachten Punsch und heißem Chili lädt die Vinothek Vino recht herzlich zu einem vorweihnachtlichen Umtrunk ein. Der Reinerlös wird einem kreativem Zweck gespendet. VA: Vinothek Vino zusammen mit dem Haubenrestaurant Lukas und SK Schärding

 

Fr, 29.11.

14 bis 16 Uhr

FIM Schärding

Kunst für Kinder

Für Kinder ab 5 Jahren. Die Leitung übernimmt Anette Smolka-Woldan, sie ist akadem. Malerin.

Die Kinder erwartet ein zauberhaftes Schattentheater, eine Lesung, und verschiedene Basteleien.

Kekse und Kinderpunsch werden geboten.

VA: FIM - Familien und Sozialzentrum Schärding

Sa, 30.11.

9 bis 17 Uhr

Innenstadt

Einkaufen an den Adventsamstagen

Stressfreier Erlebniseinkauf in den Schärdinger Innovativ-Mitgliesbetrieben.

Sa, 30.11.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder 43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder 43(0)7712 7350).

Sa, 30.11.

17 Uhr

Christophorusbrunnen

Oberer Stadtplatz

Lichtspiele: Stadtführungen im Lichterzauber von Schärding

Die „Lichtspiele Schärding-Neuhaus“ sind das Winter-Highlight in der Region beidseits des Inns. Schärding Tourismus bietet an den vier Samstagen „Stadtführungen im Lichterzauber“ an. Auf eineinhalbstündigen Stadtspaziergängen werden Interessierte von einem Stadtführer begleitet und mit Geschichten aus der Geschichte überrascht.

Dauer: 1,5 Std.

 

Termine 2019: 23.11. 30.11. 7.12. 14.12.

Jeweils um 17.00 Uhr ab Christophorusbrunnen

Kosten: € 5 pro Person inkl. Punsch oder Kinderpunsch

 

Für Gruppen:

Stadtführung im Lichterzauber durch die malerische Altstadt von Schärding. Die Stadtführung startet oder endet am Stadtplatz mit einer Tasse Punsch oder Glühwein bei der Lichtershow.

Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: € 50 / Gruppe

 

Showzeiten

So/Mo/Di/Mi: 18.30 Uhr
Do/Fr/Sa: 18.30 Uhr, 19.30 Uhr, 20.30 Uhr, 21.30 Uhr

 

Für Gruppen können die Lichtspiele Stadtführung jederzeit auf Anfrage bei Schärding Tourismus gebucht werden .

Tel: 43(0)7712/4300 0 oder info@schaerding.info

Sa, 30.11.

18 Uhr

Oberer Stadtplatz

Weihnachtskonzerte der Lions Band bei der Punschzeit

Eintritt frei

Sa, 30.11
19 Uhr
Bezirkssporthalle

 

Julfeier
Die Riegen zeigen einen Auszug aus den Übungsstunden. Die Jugend präsentiert Leistungsturnen nach dem Turn 10 Programm und zum Abschluss kommt das Tischspringen. Einlass um 18 Uhr, Freiwillige Spende. VA: ÖTB Schärding 1862, www.oetb-schaerding.at

 

Sa, 30.11.
20 Uhr
Kubinsaal

Flying Pickets X-MAS-Tour 2019

Die berühmteste A-Capella-Band Europas schafft es seit den 80er Jahren ganz ohne Instrumente verschiedenste Rhythmen und Grooves entstehen zu lassen.

Mit ihrem A-Capella-Gesang habend die britischen Vokalartisten seit ihrem Welthit „Only You“ im Jahre 1983 sämtliche Trends und Moden der Popmusik überstanden.

Bei ihren zahlreichen Liveauftritten zeigen sei immer wieder, dass sie nicht nur höchste musikalische Qualität, sondern auch eine hervorragende Performance auf die Bühne bringen.

Die X-MAS-Tour bringt einen tollen Mix aus ihren Welthits und Stücken aus dem Album „Only Yule“ zur Einstimmung auf die besinnliche Adventzeit.

Einerlei ob jung oder schon ein wenig älter, FLYING PICKETS bilden die Klammer für einen gemeinsamen, faszinierenden Abend, den man sich keinesfalls entgehen lassen darf.

Ticket-Info

VVK: ab € 26 (exkl. Gebühren)
VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken OÖ's, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!).

Sa, 30.11. und So, 1.12.

10 bis 18 Uhr

Wirtshaus zur Bums'n

Adventmarkt im Wirtshaus zur Bums'n

Alpenländische Bauernkrippen, Kunsthandwerk

Im Gastgarten bei jeder Witterung. Eintritt frei

Veranstalter: Alois Redinger, Katrin Kreuzeder u.a.

Dezember 2019
So, 1.12
10 Uhr
Hotel Stiegenwirt

 

Bratwürstelsonntag
Der Reinerlös wird an die Feuerwehrjugend der FF Schärding und der Jugend der Stadtkapelle Schärding gespendet. Initiator: Kiwanis Club Schärding
So, 1.12.
16 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker

Nikolausschifffahrt

Innschifffahrt (1,5 Std.) mit Nikolausbesuch. Jedes Kind erhält vom Nikolaus ein kleines Geschenk. Musikalische Umrahmung mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern während der Fahrt. Inkl. 1 Tasse Glühwein oder 1 Tasse alkoholfreien Punsch. Preis pro Erw. € 15, Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 9. Anmeldung erforderlich unter Tel. +43(0)7712-7350 oder +43(0)650 56 10 924.

Mo, 2.12.

15:30 Uhr

Stadtbücherei Schärding

Nikolaus und Krampus Graus

Kinderlesung mit der Autorin Michaela Holzinger in der Stadtbücherei Schärding –

ein Nikolaus-Krampus-Buch mit Spannung, Witz und einer großen Portion Humor!

Krampusse! Gibt’s die überhaupt noch? Wer hat Angst vorm Krampus?

Wer soll denn dem Nikolaus den schweren Sack tragen? So bleibt dem Nikolaus nichts anderes über, als sich einen willigen Helfer zu suchen. Im Krampuswald wird er fündig. Mit Krampus Graus zieht er los. Doch die anderen Krampusse wären nicht Krampusse, würden sie das neue Team in aller Glückseligkeit durch den Winterwald ziehen lassen.

Über das Bilderbuchkino bekommen die Kinder einen guten Blick auf den vergnüglichen Text und die künstlerischen, liebevollen Bilder von Nikolaus und Krampus Graus. Ein außergewöhnliches Buch, von dem auch Erwachsene etwas haben.

Michaela Holzinger plaudert mit den Kindern auch über die Entstehungsgeschichte des Krampus und darüber, was sie denn glauben, woher der Krampus kommt.

Nach dieser gemeinsamen Stunde mit der Autorin in der Stadtbücherei Schärding verliert der Krampus garantiert seine Schreckensgestalt.

 

Um Anmeldung wird gebeten unter stb-schaerding@bibliotheken.at oder Tel.: 07712 3154 720 zu den Öffnungszeiten Montag, Dienstag, Freitag 14:00-18:00, Donnerstag 09:00-13:00

Dauer ca. 1 Stunde

Eintritt: € 4,00

Mi, 4.12.
18 Uhr
Oberer Stadtplatz

 

Nikolausauffahrt
Der Nikolaus komt zum Stadtplatz um 18 Uhr und verteilt Geschenke an die Kinder. VA: ABÖ Schärding

Mi, 4.12. und Do, 5.12.

16 bis 20 Uhr

Hausbesuche

Nikolaus Hausbesuche

Der "Kinderfreunde Nikolaus kommt zu euch ins Haus."

Anmeldung tel. oder per mail

0676/5450748

doris.streicher@kinderfreunde.cc

Veranstalter: Kinderfreunde Schärding

Do, 5.12.

19 Uhr

Galerie Reich

Vernissage Eröffnung

"Floras Fauna" zeigt die Werke von Paul Floras, Meister der humorvollen Zeichenfeder

VA: Galerie Reich

Sa, 7.12.

7:30 bis 12 Uhr

Oberer Stadtplatz

Advent am Bauernmarkt

Rehragout am offenen Feuer. Roman Auinger

Sa, 7.12.

9 bis 17 Uhr

Innenstadt

Einkaufen an den Adventsamstagen

Stressfreier Erlebniseinkauf in den Schärdinger Innovativ-Mitgliesbetrieben.

Sa, 7.12.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350).

Sa, 7.12.

17 Uhr

Christophorusbrunnen

Oberer Stadtplatz

Lichtspiele: Stadtführungen im Lichterzauber von Schärding

Die „Lichtspiele Schärding-Neuhaus“ sind das Winter-Highlight in der Region beidseits des Inns. Schärding Tourismus bietet an den vier Samstagen „Stadtführungen im Lichterzauber“ an. Auf eineinhalbstündigen Stadtspaziergängen werden Interessierte von einem Stadtführer begleitet und mit Geschichten aus der Geschichte überrascht.

Dauer: 1,5 Std.

 

Termine 2019: 23.11. 30.11. 7.12. 14.12.

Jeweils um 17.00 Uhr ab Christophorusbrunnen

Kosten: € 5 pro Person inkl. Punsch oder Kinderpunsch

 

Für Gruppen:

Stadtführung im Lichterzauber durch die malerische Altstadt von Schärding. Die Stadtführung startet oder endet am Stadtplatz mit einer Tasse Punsch oder Glühwein bei der Lichtershow.

Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: € 50 / Gruppe

 

Showzeiten

So/Mo/Di/Mi: 18.30 Uhr
Do/Fr/Sa: 18.30 Uhr, 19.30 Uhr, 20.30 Uhr, 21.30 Uhr

 

Für Gruppen können die Lichtspiele Stadtführung jederzeit auf Anfrage bei Schärding Tourismus gebucht werden .

Tel: 43(0)7712/4300 0 oder info@schaerding.info

So, 8.12.

19 Uhr

Oberer Stadtplatz

Perchtenlauf der Schärdinger Teufelsperchten

Furchterregend ziehen die schaurigen Perchtengruppen kurz nach 19 Uhr mit Glockenläuten, Feuerschow und lautem Gebrüll durch das Linzer Tor auf den Stadtplatz ein.

Do, 12. 12.

20 Uhr

Kubinsaal Schärding

Jazzweihnacht
mit Paul Zauner
Eintritt: VVK 23 Euro, AK 25 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre frei

Fr, 13.12.

ab 18 Uhr

Wirtshaus Kreuzberg

Boogie-Kurs für Anfänger

Sa, 14.12.

9 bis 17 Uhr

Innenstadt

Einkaufen an den Adventsamstagen

Stressfreier Erlebniseinkauf in den Schärdinger Innovativ-Mitgliesbetrieben.

Sa, 14. und So, 15.12.

14 bis 20 Uhr

Hanslauerhof

Schärdinger Christkindlmarkt am Hanslauerhof

Traditioneller Christkindlmarkt mit regionalen und selbstgemachten Speisen und Getränken bei liebevoller Atmosphäre am Bauernhof mit Alpaca's.

Eintritt frei – Freiwillige Spende

VA: Christoph und Karolin Hanslauer

Sa, 14.12.

16.30 bis 22 Uhr

Rathausplatz Kosterstr. 1

Neuhaus am Inn

 

Markt Adventsnacht

Bunter Adventsmarkt mit Geschenkständen, Essen und Trinken von den Vereinen der Gemeinde Neuhaus.

Veranstalter: Gemeinde Neuhaus am Inn, www.neuhaus-inn.de

Sa, 14.12.

17 Uhr

Christophorusbrunnen

Oberer Stadtplatz

Lichtspiele: Stadtführungen im Lichterzauber von Schärding

Die „Lichtspiele Schärding-Neuhaus“ sind das Winter-Highlight in der Region beidseits des Inns. Schärding Tourismus bietet an den vier Samstagen „Stadtführungen im Lichterzauber“ an. Auf eineinhalbstündigen Stadtspaziergängen werden Interessierte von einem Stadtführer begleitet und mit Geschichten aus der Geschichte überrascht.

Dauer: 1,5 Std.

 

Termine 2019: 23.11. 30.11. 7.12. 14.12.

Jeweils um 17.00 Uhr ab Christophorusbrunnen

Kosten: € 5 pro Person inkl. Punsch oder Kinderpunsch

 

Für Gruppen:

Stadtführung im Lichterzauber durch die malerische Altstadt von Schärding. Die Stadtführung startet oder endet am Stadtplatz mit einer Tasse Punsch oder Glühwein bei der Lichtershow.

Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: € 50 / Gruppe

 

Showzeiten

So/Mo/Di/Mi: 18.30 Uhr
Do/Fr/Sa: 18.30 Uhr, 19.30 Uhr, 20.30 Uhr, 21.30 Uhr

 

Für Gruppen können die Lichtspiele Stadtführung jederzeit auf Anfrage bei Schärding Tourismus gebucht werden .

Tel: 43(0)7712/4300 0 oder info@schaerding.info

So, 15.12.
8 - 9.30 Uhr
Stadtpfarrkirche Schärding

 

Adventmesse

Der Gedenkgottesdienst wird gemeinsam mit der Stadtpfarre Schärding veranstaltet.

So, 15.12.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350).

Do, 19.12.

8 bis 13 Uhr

Bezirkssporthalle

Schulfussball Hallen-Bezirksmeisterschaft

Tunier nach "Futsal"-Regeln

Veranstalter: Schülerliga Bezirk Schärding, Dir. Zauner, www.schuelerliga-ooe.com

Do, 19.12.

ab 17 Uhr

Oberer Stadtplatz

Musik bei der Punschzeit

Fr, 20.12.

20 Uhr

Kubinsaal

Weitere Termine: Sa, 21.12. um 20 Uhr; So, 22.12. um 18 Uhr

Rock Christmas Vocalensemble Innpuls

Das bewährte Konzertformat "Rock Christmas" geht in die XI. Runde und das Vocalensemble Innpuls lädt Sie ein, sich gemeinsam auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

KartenVVK bei der Raifffeisenbank St. Florian, Weltladen sowie bei allen Mitgliedern des VOCIP.

www.vocalensemleinnpuls.at

Sa, 21.12.

9 bis 17 Uhr

Innenstadt

Einkaufen an den Adventsamstagen

Stressfreier Erlebniseinkauf in den Schärdinger Innovativ-Mitgliesbetrieben.

Sa, 21.12.

7.30 bis 12 Uhr

Oberer Stadtplatz

Weihnachten am Bauernmarkt

Mit stimmungsvoller Musik

Sa, 21.12.
16 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker

Engerlschifffahrt

Innschifffahrt mit ENGERLBESUCH und musikalischer Umrahmung (1,5 Stunden). Jedes Kind erhält vom Weihnachtsengerl ein kleines Geschenk. Im Anschluss können Sie das Christbaumschwimmen der FF Schärding vom Schiff aus bewundern. Preis für Schifffahrt inkl. einer Tasse Glühwein oder einer Tasse Kinderpunsch. Preis pro Erwachsen € 15, Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4 - 14 Jahre € 9. Anmeldung erforderlich Tel: 43(0)7712/7350

Sa, 21.12.

16 Uhr

Innlände

Christbaumschwimmen

Eine liebgewonnene vorweihnachtliche Tradition ist das Christbaumschwimmen der Freiwilligen Feuerwehr Schärding. Trotz der eisigen Temperaturen lassen sich viele diese vorweihnachtliche Brauchtumsveranstaltung nicht entgehen und so ist das Christbaumschwimmen auch Gelegenheit für ein gemütliches Zusammenkommen kurz bevor das Christkind kommt. Das heurige Christbaumschwimmen findet am Samstag, dem 21. Dezember statt. Die Tauchergruppe der Feuerwehr Schärding schwimmt in Begleitung eines beleuchteten Christbaums um ca. 17 Uhr - im Bereich des Wassertors - durch den eiskalten Inn. Es ist ihre Art, für ein unfallfreies Tauch-Jahr zu danken. Der Weihnachtsmann reist stilecht im Feuerwehrboot an und verteilt Süßigkeiten. Mit Musik und Ausschank wird bereits um 16 Uhr gestartet.

Sa, 21.12.

Wirtshaus Kreuzberg

Discofox-Nacht

So. 22.12.

16.30 Uhr

Oberer Stadtplatz

Weihnachtliches Konzert der Alphornbläser

Die SAUWALD - ALPINOS laden zum zweiten Mal die Ost- Bayrischen Alphornbläser zu einem gemeinsamen Weinachtskonzert am Stadtplatz Schäring ein.

Stücke wie Klingedes Alphorn, Es wird scho glei dumpa oder Gloria sorgen für eine andächtige Stimmung am Stadtplatz Schärding.

So, 22.12.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder 43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder 43(0)7712 7350).

Mo, 23.12.

von 17 bis 19 Uhr

Kindertreff Wirbelwind

Märchenwanderung

Eine Wanderung umrahmt von Märchen u. Musik durch das hoffentlich verschneite Schärding…

Anmeldungen tel. od. per mail

0676/5450748 oder are-doris.streicher-xya34[at]ddks-kindefreunde.cc

 

 

Mo. 23.12.

ab 19 Uhr

BARista Schärding

Christmasparty

Weil das warten auf das Christkind gemeinsam einfach leichter fällt, lädt die Cult Cafeteria und Gusto Bar BARista zur Christmasparty ein. Bei Livemusik werden die altbekannten Weihnachtsschlager gespielt und verleiten zum mitsingen und mitschunkeln.

Weitere Infos unter: www.barista-bar.at

Di, 24.12.

10 Uhr

Christophorusbrunnen

Oberer Stadtplatz

Friendslichtübergabe und Weihnachtssegen

VA: Freiwillige Feuerwehr Schärding

Di,24.12.

16:45 Uhr

Ober Stadtplatz

Traditionelles Weihnachtsblasen

Der Tourismusverband und die Stadtkapelle Schärding laden alljährlich Gäste und Bewohner am 24. Dezember um 16:45 Uhr zum traditionellen Weihnachstblasen ein. Das Bläserquartett der Stadtkapelle stimmt alle großen und kleinen Besucher damit besonders festlich auf's Christkind ein.

VA: Tourismusverband Schärding; www.schaerding.at

Di, 24.12.

Metten
16 Uhr Kindermette Stadtpfarrkirche
16.30 Uhr Christvesper Evangelsiche Kirche am Stein
20.30 Uhr Kurhauskirche
23.00 Christmette Stadtpfarrkirche

Mi, 25.12.

Hochamt am Christtag
17.45 Uhr Kurhauskirche

Do, 26.12.

Hochämter am Stephanitag

17.45 Uhr Kurhauskirche

Do, 26.12. bis So, 29.12.

Stadtgebiet Schärding

Neujahrsblasen

Wie jedes Jahr zieht auch heuer die Stadtkapelle Schärding am Ende des Jahres durch ganz Schärding, um den Bewohnern musikalisch ein frohes neues Jahr zu wünschen. Da die Musikerinnen und Musiker auch wirklich jeder SchärdingerIn und jedem Schärdinger die Wünsche persönlich übermitteln wollen, ist die Musikkapelle auch heuer wieder 4 Tage von 26. bis 29.12. unterwegs. Die Stadtkapelle Schärding freut sich dabei über freiwillige Spenden, die für Noten, Uniformen und Instrumente verwendet werden.Wie jedes Jahr zieht auch heuer die Stadtkapelle Schärding am Ende des Jahres durch ganz Schärding, um den Bewohnern musikalisch ein frohes neues Jahr zu wünschen. Da die Musikerinnen und Musiker auch wirklich jeder SchärdingerIn und jedem Schärdinger die Wünsche persönlich übermitteln wollen, ist die Musikkapelle auch heuer wieder 4 Tage von 26. bis 29.12. unterwegs. Die Stadtkapelle Schärding freut sich dabei über freiwillige Spenden, die für Noten, Uniformen und Instrumente verwendet werden.

So, 27.12. bis So, 5.1.

ganztags

Bezirkssporthalle Schärding

29. Int. Baumit Junior-Hallencup

Sa, 28.12.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder 43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder 43(0)7712 7350).

Di, 31.12.

ab 18 Uhr

Oberer Stadtplatz

Silvesterparty am Oberen Stadtplatz

Essen, Trinken & Feiern am Stadtplatz.

Eintritt frei. Bei jeder Witterung.

Di, 31.12.

17:00 und 20:00 Uhr

Kubinsaal Schärding

Silvestergalas
mit Lui Chan und der Festival Sinfonietta Linz
Eintritt: Parterre 30 Euro, Galerie 40 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre frei
VVK-Start am 18.11.2019, 9 Uhr im Büro des Kulturvereins Schärding

Jänner 2020

Mi, 1.1.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Hochämter am Neujahrstag

Neujahr – Hochfest der Gottesmutter Maria

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)

Missa brevis et solemnis ex F

KV 192 Salzburg 1774

Krönungsmesse (Maria Plain)

Mo, 6.1.
17.45 Uhr
Kurhauskirche

Hochfest Erscheinung des Herrn
Marianus Königsperger (1708-1769) Missa pastoritiae ex C Joseph von Eybler (1765-1846) Omnes de Saba HV 40 Wien 1807 Reges Tharsis HV 107 Wien 1807

Do, 16.1.

Stadtwirt Schärding

Dinner Variate Pronto Pronto

Fr, 31.1

Lichtmess-Bratltag

Februar 2020
Sa, 1.2.
19.30 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Alfred Dorfer

Sa, 22.2.

20 Uhr

Kubinsaal Schärding

BORIS BUKOWSKI: „Bukowski privat: die schrägsten Stories & besten Songs“

Ein Feuerwerk der lustigsten Anekdoten aus einem prallen Musikerleben mit Kollegen wie Konstantin Wecker, EAV, STS, Wilfried, Falco, und andere, sowie privaten Seifen- und Pferdeopern lässt so manches Kabarettprogramm blass aussehen.

 

Dazwischen zur Entlastung der Bauchmuskeln die immergrünen Meilensteine wie „Fritze mit der Spritze“, „Trag meine Liebe wie einen Mantel“, „Fandango“ und ein best of aus dem vielgepriesenen neuen Album „Gibt's ein Leben vor dem Tod?“, wobei hier Bukowski nur von einem Gitarristen begleitet wird und so seine Stimme noch stärker zur Geltung kommt.

 

Das Publikum amüsiert sich bestens über die selbstironischen Betrachtungen und Hoppalas und am Schluss singt der gesamte Zuschauerchor noch das Lied mit, das seit 41 Jahren immer noch im Radio gespielt wird: „Kokain“.

Ja, es gibt ein Leben vor dem Tod, und was für eines!

 

Ticket-Info

Kartenpreise: € 20 (Premium: € 24) exkl. Gebühren
VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!)

Do, 27.2.

20 Uhr

Kubinsaal Schärding

ULLI BÄER & MATTHIAS KEMPF: Zwei Stimmen. Zwei Gitarren

Lieder von Georg Danzer, Ulli Bäer und Matthias Kempf.

 

Die Unmittelbarkeit im Ausdruck, die Bildhaftigkeit, der Dialekt, das Wienerische und nicht zuletzt generell Lieder in deutscher Sprache sind inzwischen wieder sehr gefragt. Vor wenigen Jahren war alles anders war, Austropop ein Unwort und Dialektlieder eher rar.
Matthias Kempf hat sich davon nie beirren lassen und bietet an diesem Konzertabend nicht nur eigene Lieder, sondern auch wunderbare Danzer-Interpretationen, die man einfach gehört haben muss.

Als kongenialen Partner auf der Bühne dürfen wir in Schärding wieder Ulli Bäer begrüßen, der sich mit Kempf bei den Danzer-Interpretationen nicht nur perfekt ergänzt, sondern das Publikum auch mit zu seinen eigenen großen Hits, wie bspw. „Der Durscht“ und „Alle Lichter“ nimmt.

Ein weiterer fantastischer Abend für Fans handgemachter Musik!

 

Ticket-Info

Kartenpreise: € 20 (Premium: € 24) exkl. Gebühren
VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!)

März 2020
Do, 5.3.
20-23 Uhr
Kubinsaal

Andreas Vitasek - Austrophobia

Andreas Vitáseks 13. Programm "Austrophobia" ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mit begründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs.

Ankommen und Wegfahren, Nationalismus und Internationalismus und die alltäglichen Mühen der Ebene werden im privaten Mikrokosmos einer Familie mit illegal eingeschleustem Mops abgehandelt. Gibt es ein richtiges Leben im Falschen? Lauert das Grauen in der Idylle? Und ein alter Bekannter feiert das größte Comeback seit Lazarus.
www.vitasek.at

Sa, 7.3.
20 Uhr
Bezirkssporthalle

Thomas Stipsits - Stinatzer Delikatessen

Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit Stinatzer Delikatessen der letzten Programme gepackt und wird an diesem Abend voll und ganz zu Ihrer Verfügung zu stehen. Eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm, also „Quasi“ ein „Best Of“. Dabei zeigt Stipsits einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit: klassische österreichische Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd aufgeblattelt. Neben all dem bleibt Stipsits natürlich noch genügend Platz, um sich über Politik und Gesellschaft lustig zu machen, in verrückten Liedern seine Stimmenimitationen zu präsentieren und mit dem Publikum spontan zu scherzen. Sein „Quasi Best Of“ besticht durch jede Menge Situationskomik und eine abwechslungsreiche Parade absurd-komischer Szenen und Charaktere, bei denen auch die Selbstironie und Insider-Anekdoten nicht zu kurz kommen. Einlass: 19 Uhr

www.stipsits.com

VVK Stellen: Vorverkauf in allen Ö-Ticket Filialen, www.oeticket.com , in allen Raiffeisen Banken, sowie print@home Tickets auf www.fg-events.at.

VVK 27 € zuzgl. Gebühren

 

Fr, 13.3.
20 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Hans Klaffl

Do, 19.3.
19.30 Uhr
Stadtbibliothek

 

Lesung René Freund

Eintritt 10 €

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: +43(0)7712/29011

E-Mail: are-info-xya34[at]ddks-kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Fr, 27.3.
19.00 Uhr
Schlossgalerie Schärding

 

Vernissage Ausstellung Miriam Schwack-Koo

Malerei, Zeichnung und Collage

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Sa, 28.3.
20.00 Uhr
Kubinsaal

 

MÄRCHEN-HAFTE Musik

Robert Schumann: "Der Rose Pilgerfahrt" und Ausschnitte aus weiteren musikalischen Märchen für Erwachsene.

 

Mitwirkende:

Juvenis Chor (Leitung: Lina vom Berg)

Eva-Maria Kumpfmüller, Sopran

Katrin Hubinger, Mezzosopran

Reinhard Mayr, Bass

Jutta Täuber-Holzapfel, Klavier

Franziska Doblhammer, Rezitation

Gesamtleitung: Gunter Waldek

 

Eintritt: VVK 18 €, AK 20€

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Sa, 28.3.

ab 14 Uhr

ab Brunnen

Stadtführung mit Mag. art. Mario Puhane

Herr Mag.art. Mario H. Puhane – ehrenamtlicher Stadtarchivar von Schärding bietet 2019 kostenlose Stadtführungen „Schärding im Mittelalter“ für SchärdingerInnen und Gäste an. Dauer der Führung: ca. 2 Stunden, Kosten: kostenlos, Verbindliche Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder stadtarchiv@schaerding.ooe.gv.at

Di, 31.3.

19.30 Uhr

Bezirkssporthalle

Die lange Nacht der Musicals

Kraftvolle Stimmen gepaart mit gefühlvollen Balladen. In der Nacht der Musicals verschmelzen die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt zu einem fesselnden und vielseitigen Bühnenfeuerwerk.

Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte und glitzernde Traumwelt. Unterstützt werden die herausragenden Darsteller durch die erstklassigen Tänzer der Broadway Musical & Dance Company. Aufwändige Kostüme und ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept lassen die Atmosphäre des New Yorker Broadway und des Londoner West End eindrucksvoll aufleben.
Neben Tanz der Vampire, Mamma Mia, Der König der Löwen, Hinterm Horizont, dem brandaktuellen Musical mit der Musik von Udo Lindenberg und We Will Rock You, dem Erfolgsmusical zu Songs von Queen, dürfen natürlich Klassiker wie Das Phantom der Oper, Cats, Die Rocky Horror Show, Elisabeth uvm. nicht fehlen!
Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben und garantiert einen unvergesslichen Abend für Jung und Alt. Lassen Sie sich verzaubern!

 

Kartenvorverkauf:

In allen Raiffeisenbanken, LIBRO, Trafikplus, Ö-Ticket Verkaufsstellen, oeticket.com und bei SCHRÖDER KONZERTE 0732 / 22 15 23, Webshop: www.kdschroeder.at

April 2020
Do, 2.4.
19.30 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Luise Kinseher

Fr, 3.4

21.45 Uhr
Stadtmuseum

 

Rundgang mit dem Nachtwächter

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet, berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig-schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied "Hört, ihr Leut' und lasst euch sagen..." hören.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,- pro Person

Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Mo. 6.4

15.00 Uhr
Schiffsanlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

 

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 10,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr. 10.4.

20 Uhr

Kurhauskirche

Karfreitag

Musik zum Festtag

Fr. 10.4.

21.45 Uhr
Rathaus (Stadtamt)

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

 

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfpunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Dabei sind heimische Musiker ebenso vertreten, wie ganz große Meister (Joseph Haydn oder Robert Stolz), die in einer Beziehung zur Stadt Schärding stehen. Für die Teilnehmer an dieser Führung wird es auch eine besondere Überraschung geben. Diese wird aber noch geheim gehalten.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 8,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding

Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr, 10. bis So, 12.4.

10 - 18 Uhr

Stadtplatz

Ostermarkt

So, 12. und Mo, 13.04.

11 Uhr und 14 Uhr

Innschifffahrt

Osterschifffahrt

2stündige Schifffahrt von Schärding bis Passau/Ingling und zurück mit

Zwischenstopp an der Burg Wernstein - fröhliche Eiersuche an der Mariensäule mit dem Osterhasen.

Anmeldung erforderlich!

Preis pro Erwachsene 14 Euro

pro Schulkind 7 Euro

Kleinkinder frei

 

Fr, 17.4.
19.30 Uhr
Musiksaal des Bundesgymnasium

 

Lesung Bernhard Flieher

Im Rahmen des 75-Jahre-Jubiläumsjahres Schärdinger Gymnasiums liest Bernhard Flieher, Kulturredakteur der Salzburger Nachrichten und ehemaliger Schüler des Gymnasiums Schärding.

 

Eintritt. VVK 18€, AK 20€

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Mi, 22.4.
19.30 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Stefan Leonhardsberger & Stephan Zinner

Mai 2020

Fr. 1.5.

21.45 Uhr
Stadtmuseum

Rundgang mit dem Nachtwächter

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet, berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig-schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied "Hört, ihr Leut' und lasst euch sagen..." hören.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,- pro Person

Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

 

Fr, 1.5.

BARista

GIN&GRILL auf der BARista Terrazza

Mo. 4.5.

15.00 Uhr
Schiffsanlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

 

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 10,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr, 8.5.

17 bis 23 Uhr

Techno-Z

Lange Nacht der Forschung

Schärding präsentiert sich nun am 8. Mai 2020 zum 3. Mal bei der „LNF“ und gibt hier spannende Einblicke in die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der teilnehmenden Firmen.

Fr, 8.5.
19.00 Uhr
Schlossgalerie Schärding

 

Vernissage Linie & Anspielungen, Ausstellungen Konrad Schmid und Andreas Sagemeister

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Fr. 8.5.

21.45 Uhr
Rathaus (Stadtamt)

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

 

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfpunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Dabei sind heimische Musiker ebenso vertreten, wie ganz große Meister (Joseph Haydn oder Robert Stolz), die in einer Beziehung zur Stadt Schärding stehen. Für die Teilnehmer an dieser Führung wird es auch eine besondere Überraschung geben. Diese wird aber noch geheim gehalten.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 8,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding

Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

So, 10.5.
11.00 Uhr
Kubinsaal

 

Muttertags-Matinee mit den Basil-Coleman-Kammer-Solisten

Eintritt: VVK 12 €, Tageskasse 15 €

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Fr. 15.5.

19.30 Uhr

Kurhauskirche

Orgelkonzert

Peter Planyasky Wien

Sa, 16.5.

ab 10 Uhr

ab Brunnen

Stadtführung mit Mag. art. Mario Puhane

Herr Mag.art. Mario H. Puhane – ehrenamtlicher Stadtarchivar von Schärding bietet 2019 kostenlose Stadtführungen „Schärding im Mittelalter“ für SchärdingerInnen und Gäste an. Dauer der Führung: ca. 2 Stunden, Kosten: kostenlos, Verbindliche Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder stadtarchiv@schaerding.ooe.gv.at

Do. 21.5.

10 Uhr

Kurhauskirche

Christi Himmelfahrt

ORF Direktübertragung

Johann Michael Haydn (1737-1806)

Raphaelsmesse

MH 87/111 Salzburg 1768

So, 24.5.

8 - 16 Uhr

Stadtplatz

Antikmarkt

So. 31. 5.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Pfingstsonntag

Franz Joseph Haydn (1732-1809)

Missa brevis ex F Jugendmesse

Hob.XXII:1 Wien 1749

Juni 2020

Fr. 5.6.

21.45 Uhr
Stadtmuseum

Rundgang mit dem Nachtwächter

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet, berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig-schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied "Hört, ihr Leut' und lasst euch sagen..." hören.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,- pro Person

Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr, 5.6.

BARista

GIN&GRILL auf der BARista Terrazza

Mo. 8.6.

15.00 Uhr
Schiffsanlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

 

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 10,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Mi, 10.6.
19,00 Uhr
Schlossgalerie Schärding

 

Vernissage der Ausstellung "Von Kindeshand"

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Do. 11.6.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Fronleichnam

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)

Spatzenmesse

KV 220 München 1775 &

Motette Ave verum corpus

KV 618 Baden bei Wien im Juni 1791

Do, 11.6.

Groß-Konzert Serviceclub Queen Kings

Fr. 12.6.

21.45 Uhr
Rathaus (Stadtamt)

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

 

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfpunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Dabei sind heimische Musiker ebenso vertreten, wie ganz große Meister (Joseph Haydn oder Robert Stolz), die in einer Beziehung zur Stadt Schärding stehen. Für die Teilnehmer an dieser Führung wird es auch eine besondere Überraschung geben. Diese wird aber noch geheim gehalten.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 8,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding

Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr, 26.6.
ab 17.00 Uhr
div. Standorte

 

Funkenflug - Projekt des KFV Neuhaus und des KV Schärding

 

Programm:

17.00 Uhr Eröffnung auf der Innbrücke

18.30 Uhr Vernissage Kloster Neuhaus - Realschule Neuhaus

20.00 Uhr Konzert Lauschwerk in der Klosterkirche Neuhaus

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Sa, 27.6.
ab 14.00 Uhr
Schlosspark, bei Regen im Kubinsaal

 

Funkenflug - Projekt des KFV Neuhaus und des KV Schärding

 

Programm:

14.00-15.30 Uhr und 17.00-18.00 - Konzerte der LMS und Schärdinger Schulen

15.30-17.00 Uhr Zauberhafte Lesung Monika Krautgartner, Smolka-Wodan und Zauberer Bernhard Woldan.

14.00 Uhr Programm der Kinderfreunde

19.30 Uhr Konzert VIB mit Dr. Rudolf Greiner im Schlosspark

21.30 Uhr Legits im Schlosspark

 

In Neuhaus im Efeuhof des Klosters:
ab 15.30-18.30 Uhr: Musikschule Passau und Saxophongruppe sowie Lesung Dr. Josef Sommer
ab 22.00 Uhr Sonnwendfeuer in Neuhaus oder am Inn
Eintritt: 5 € - 10 €, Freiwillige Spenden bei den Kinderprogrammen

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Sa, 27. bis So, 28.6.

Stiegenwirt

100 Jahre Stiegenwirt

Juli 2020

Fr. 3.7.

21.45 Uhr
Stadtmuseum

Rundgang mit dem Nachtwächter

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet, berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig-schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied "Hört, ihr Leut' und lasst euch sagen..." hören.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,- pro Person

Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr, 3.7.

BARista

GIN&GRILL auf der BARista Terrazza

Mo. 6.7.

15.00 Uhr
Schiffsanlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

 

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 10,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr. 10.7.

21.45 Uhr
Rathaus (Stadtamt)

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

 

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfpunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Dabei sind heimische Musiker ebenso vertreten, wie ganz große Meister (Joseph Haydn oder Robert Stolz), die in einer Beziehung zur Stadt Schärding stehen. Für die Teilnehmer an dieser Führung wird es auch eine besondere Überraschung geben. Diese wird aber noch geheim gehalten.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 8,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding

Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

13.7. - 17.7.
Schlossgalerie

 

Seminare (Zeichnen, Linol- und Holzschnitt, Aquarell) in der Schlossgalerie

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

Fr. 17.7.

19.30 Uhr

Kurhauskirche

Orgelkonzert

Hannfried Lucke – Lichtenstein

Sa, 18.7.
Kapsreiter Garten in Afham

 

Projekt des KFV Neuhaus und KV Schärding

Aphorismen von Dr. Josef Sommer im Kapsreiter Garten in Afham; Musik vom Kultuverein Schärding.

 

VA: Kulturverein Schärding

Schlossgasse 7, Tel.: 43(0)7712/29011

E-Mail: info@kulturverein-schaerding.info, www. kulturverein-schaerding.at

So, 19.7.

ab 9.30

Hessen-Rainer-Platz

D'Musi am Inn

Unter „d’Musi am Inn“ lädt die Stadtkapelle Schärding am Sonntag, dem 19. Juli 2020, um 09.30 Uhr zu einem sommerlichen Frühschoppen auf den Schärdinger Hessen-Rainer-Platz ein. Die Veranstaltung beginnt mit einer Feldmesse am Hessen-Rainer-Platz. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, genauso wie für Kinderprogramm, damit auch die Kleinen ihren großen Spaß haben.

So, 26.7.

8-16 Uhr

Stadtplatz

Antikmarkt

August 2020

Mo. 3.8.

15.00 Uhr
Schiffsanlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

 

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 10,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr. 7.8.

21.45 Uhr
Stadtmuseum

Rundgang mit dem Nachtwächter

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet, berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig-schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied "Hört, ihr Leut' und lasst euch sagen..." hören.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,- pro Person

Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr, 7.8.

BARista

GIN&GRILL auf der BARista Terrazza

Fr. 14.8.

21.45 Uhr
Rathaus (Stadtamt)

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

 

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfpunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Dabei sind heimische Musiker ebenso vertreten, wie ganz große Meister (Joseph Haydn oder Robert Stolz), die in einer Beziehung zur Stadt Schärding stehen. Für die Teilnehmer an dieser Führung wird es auch eine besondere Überraschung geben. Diese wird aber noch geheim gehalten.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 8,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding

Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Do. 15.8.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Hochfest Maria Aufnahme in den Himmel

Johann Valentin Rathgeber (1682-1750)

Missa Assumptionis Beatissimae Virginis Mariae ex C

opus VII/I Augsburg 1730 &

Offertorium Assumpta est Maria ex C

Opus XIV/III Augsburg 1735

September 2020

Fr. 4.9.

21.45 Uhr
Stadtmuseum

Rundgang mit dem Nachtwächter

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet, berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig-schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied "Hört, ihr Leut' und lasst euch sagen..." hören.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,- pro Person

Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr, 4.9.

BARista

GIN&GRILL auf der BARista Terrazza

So, 6.9.

8-16 Uhr

Stadtplatz

 

Antikmarkt

Mo. 7.9.

15.00 Uhr
Schiffsanlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

 

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 10,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr.11.9.
17.45 Uhr
Kurhauskirche

 

Orgelkonzert

Andreas Etlinger

Stiftsorganist Augustinerchorherrenstift St. Florian bei Linz

Fr. 11.9.

21.45 Uhr
Rathaus (Stadtamt)

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

 

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfpunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Dabei sind heimische Musiker ebenso vertreten, wie ganz große Meister (Joseph Haydn oder Robert Stolz), die in einer Beziehung zur Stadt Schärding stehen. Für die Teilnehmer an dieser Führung wird es auch eine besondere Überraschung geben. Diese wird aber noch geheim gehalten.


Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 8,- pro Person
Anmeldung: Tourismusverband Schärding

Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Sa, 19.9.

ab 14 Uhr

ab Brunnen

Stadtführung mit Mag. art. Mario Puhane

Herr Mag.art. Mario H. Puhane – ehrenamtlicher Stadtarchivar von Schärding bietet 2019 kostenlose Stadtführungen „Schärding im Mittelalter“ für SchärdingerInnen und Gäste an. Dauer der Führung: ca. 2 Stunden, Kosten: kostenlos, Verbindliche Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder stadtarchiv@schaerding.ooe.gv.at

Do, 30.9.

20:00 - 23:00 Uhr

Kubinsaal

Kabarett: Klaus Eckel

Ich werde das Gefühl nicht los (neues Programm) Kennen Sie auch diese Liebe, die man empfindet, wenn auf der Autobahn ein hupender Porsche Cayenne hinten auffährt? Diese Zufriedenheit, wenn Sie nackt vor dem Spiegel stehen und dabei die Muskeln nicht anspannen? Diese Panik, dass die Pubertät Ihrer Tochter vielleicht vorbei sein könnte? Diese Sehnsucht, den eigenen Eltern endlich ähnlicher zu werden? Dieses Bedauern, wenn Ihr Partner bei Monopoly genau auf das Feld fährt, auf dem Sie gerade ein Hotel gebaut haben? Diese Hoffnung, dass der Brief, den Sie gerade öffnen, vom Finanzamt ist? Diese Vorfreude, wenn der Chef einen Witz erzählt? Diese Zuversicht, wenn Sie dem amerikanischen Präsidenten bei einer Rede zuhören? Diese Sorge, dass Sie am Sterbebett bereuen könnten, viel zu wenig Zeit auf Facebook, Twitter und Instagram verbracht zu haben? Falls Sie diese Gefühle nicht kennen, dann sind Sie bei Klaus Eckel richtig. Falls schon, dann auch.

Ticket-Info

Kartenpreise: Premium € 29,80; Normalpreis € 24,90. Karten
VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken OÖ's, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!).

Oktober 2020

Fr. 2.10.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Orgelkonzert

Johannes Dandler

Fr. 2.10

21:45 Uhr
Stadtmuseum

Rundgang mit dem Nachtwächter

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet, berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig-schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied "Hört, ihr Leut' und lasst euch sagen..." hören.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,- pro Person

Anmeldung: Tourismusverband Schärding
Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

So, 18.10.

8-16 Uhr

Stadtplatz

Antikmarkt

November 2020

Mo. 2.11.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

 

Allerseelen

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)

Requiem ex d

KV 626 Wien 1791

Dezember 2020
Mi, 2.12.
19.30 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Wanninger & Frank (Duo)

Terminänderungen vorbehalten.

Sa, 7.11.

ab 10 Uhr

ab Brunnen

Stadtführung mit Mag. art. Mario Puhane

Herr Mag.art. Mario H. Puhane – ehrenamtlicher Stadtarchivar von Schärding bietet 2019 kostenlose Stadtführungen „Schärding im Mittelalter“ für SchärdingerInnen und Gäste an. Dauer der Führung: ca. 2 Stunden, Kosten: kostenlos, Verbindliche Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder stadtarchiv@schaerding.ooe.gv.at

Do. 24.12.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Heiliger Abend – Christmette

Weihnachtslieder und weihnachtliche Orgelmusik

Fr. 25.12.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Hochfest der Geburt des Herrn

Robert Führer (1807-1861)

Pastoralmesse

Sa. 26.12.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Fest des hl. Erzmärtyrers Stephanus

Franz Joseph Haydn (1732-1809)

Missa Cellensis ex C

Hob.XXII/8 Wien 1782

Stille Nacht! Heilige Nacht! Originalfassung

Di. 29.12.

19 Uhr

Kurhauskirche

Orgelkonzert

Johannes Dandler

zum Seitenanfang