Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
header_lichtspiele kristalle silberzeile

Veranstaltungen
2017/2018


Dezember 2017
bis 31.12.
Orangerie Schärding

Fondue „Chinoise“

Fondue „Chinoise“ (Rindsuppe). Heimisches Rind, Kalb und Huhn mit Ofenerdäpfel, Salat, Knoblauchbrot und Sauce. € 25 pro Person. Auf Vorbestellung ab zwei Personen. VA: Orangerie Schärding, Tel: +43(0)7712 40619, are-orange-xya34[at]ddks-orangerie-schaerding.at

bis So, 31.12.2017

tägl. 16-22 Uhr,

So und Feiertage ab

14 Uhr

Silberzeile beim Christbaum

Punschzeit am Stadtplatz

Rund um den Christbaum laden die Aktiwirte- und Serviceclub-Punschhütten zum Aufwärmen und Genießen ein. Vorweihnachtliche Stimmung verbreiten nicht nur Punsch und Rostbratwürstel, sondern auch die Lichtspiele-Show, die den Zauber der Weihnacht - jeweils von Do. bis So. um 18, 19 und 20 Uhr - eindrucksvoll präsentiert. (24. bis 27.12.2017 geschlossen)

bis So, 14.1.2018

Innenstadt

 

Lichtspiele Schärding - Neuhaus 2017/18

Die Barockstadt Schärding und das benachbarte Neuhaus haben sich für die dunklen Monate etwas Besonderes einfallen lassen: Von 24. November 2017 bis 14. Jänner 2018 verwandelt sich die berühmte Silberzeile im Stadtzentrum nach Einbruch der Dunkelheit mithilfe von Lichtinstallationen in eine bezaubernde Erlebniswelt. Mitreißende Musik macht die Lichtershow zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Zweiter Baustein der „Lichtspiele“ ist ein beleuchteter Rundweg zu den schönsten Ecken der Stadt. Die Innbrücke – sie verbindet Schärding mit dem bayerischen Neuhaus – wird genauso ins beste Licht gerückt wie das Schloss Neuhaus, der barocke Park der Orangerie, der Jahnpark, Schlosspark und das Stadtmuseum.

Lichtspiele Show am Stadtplatz

jew. DO/FR/SA/SO um 18, 19 und 20 Uhr, Dauer: ca. 10 Minuten

Rundweg: tägl. 17 bis 23 Uhr

Bei jeder Witterung. Eintritt frei.

VA: Schärding Tourismus, Schärding Innovativ, Stadtgemeinde Schärding, Gemeinde Neuhaus am Inn

Do, 7.12.

19 Uhr

Kolpinghaus

Adventbesinnung

VA: Präsens Stadtpfarrer Eduard Bachleitner

Fr, 8.12.

Gottesdienste zu Mariä Empfängnis

9.30 Uhr Stadtpfarrkirche

17.45 Uhr Kurhauskirche

Fr, 8.12.

10 bis 16 Uhr

Innenstadt

Einkaufen am Feiertag

Stressfreier Erlebniseinkauf in den Schärding Innovativ-Mitgliedsbetrieben. VA: Schärding Innovativ, www.schaerding-innovativ.at

Fr, 8.12.

19 Uhr

Schärdinger Stadtplatz

Perchtenlauf der Schärdinger Teufelsperchten

Perchtenlauf der Schärdinger Teufelsperchten und 25 weiteren Gruppen. Fast 650 schaurige Gestalten werden den Schärdinger Stadtplatz in einen Hexenkessel verwandeln. Ab 14 Uhr Punschverkauf am Stand der Schärdinger Teufelsperchten, ab 15 Uhr kommt der Nikolaus mit der Kutsche. 19 Uhr Laufbeginn.

 

20.30 Uhr: Jubiläums-Aftershow-Party in der Bezirkssporthalle

Für Unterhaltung sorgt die Live-Band MFG. VVK Karten € 5, AK € 7, erhältlich bei allen Mitgliedern der Schärdinger Teufelsperchten und are-kartenvvk-teufelsperchten-xya34[at]ddks-gmx.at

VA: www.teufelsperchten.at

Sa, 9.12.

9 bis 17 Uhr

Innenstadt

Einkaufen am Adventsamstag

Stressfreier Erlebniseinkauf in den Schärding Innovativ-Mitgliegsbetrieben. VA: Schärding Innovativ, www.schaerding-innovativ.at

Sa, 9.12. & So, 10.12.

SA: 14-18 Uhr

SO: 10-17 Uhr

Rathaussaal

Kunst & Design 2017

Zum vierten Mal findet die Präsentation "Kunst & Design" mit einem breiten Spektrum künstlerischer Techniken mit Arbeiten von elf Künstlern der Region statt. Pamela Ecker: Malerei, Mischtechniken / Elisabeth Jungwirth: Objekte und Druckgrafik / Sonja Krünes-Rager: Textile Arbeiten, Buntstiftzeichnung/ Paul Osterberger: Kunstobjekte aus Glas und Metall/ Elfriede Penzinger: Malerei, Zeichnung / Caroline Rager: Schalen aus Baumwollseil, Mobiles/Rainer Riepl: Grafische Arbeiten und Malerei/ Andreas Sagmeister: Schmuck und Kleinplastik / Anita Selinger: Filzhüte und Textilbilder / Anette Smolka-Woldan: Kinderbücher und kleine Grafiken: Thomas Weber, Objekte. Eintritt frei. VA: Rager Sonja

Sa, 9.12.

17.30 bis 19 Uhr

Treffpunkt beim Christbaum

Lichtspiele Stadtführung

Stadtführung im Lichterzauber durch die malerische Altstadt von Schärding. Die Stadtführung endet am Stadtplatz bei der Lichtershow. Kosten: € 3 pro Person. VA: Schärding Tourismus, +43(0)7712 4300 0

Sa, 9.12.

18 bis 18.45 Uhr

Schiffsanlegestelle

Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding und Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (are-kapitaen-xya34[at]ddks-innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350)

Sa, 9.12.
20 Uhr
Wirtshaus Kreuzberg
Tanzparty im Wirtshaus Kreuzberg

So, 10.12.

ab 9 Uhr

Gasthaus "Zur Innterrasse"

Weißwurstfrühschoppen
So, 10.12.
10-14 Uhr
Seven

Adventsbrunch

Kosten: € 24,90 inkl. 1 Heißgetränk und 1 Glas Orangensaft oder Prosecco

Reservierung erforderlich unter 0043 7712 36135

Kinder bis 7 Jahre frei, Kinder bis 14 Jahre € 13,90

Mo, 11.12.

18.30 Uhr

Bezirksbauernkammer Schärding

Festtagsbraten - Genießen wie damals

Anmeldung bis 10 Tage vor dem Kurs im LFI Kundenservice,

Tel: +43(0)50 69 02 1500, Mail: are-info-xya34[at]ddks-lfi-ooe.at

Di, 12.12.
6.30 Uhr
Kapelle im Pfarrzentrum

Rorate-Messe

Di, 12.12.
15 Uhr
FIM Schärding

Kasperl im Lebkuchenwald

Im Lebkuchenwald geht es drunter und drüber. Da beschließen die Zwerge, die dort wohnen, den Kasperl um Hilfe zu bitten. Aber wobei soll der Kasperl helfen? Beim Lebkuchen Backen? Beim Spielzeug Bauen? Nein – er soll eine lästige Lebkuchenschlange einfangen und bekommt dafür einen großen Sack voller Lebkuchen. Doch der ist plötzlich verschwunden. Für Kinder ab 3 Jahren. Leitung: Bettina Heilinger, Kasperl Krawutzi-Kaputzi. Eintritt € 5 pro Kind mit Begleitung, Geschwisterermäßigung. VA: FIM Schärding, +43(0)664 397 9303

Di, 12.12.

19 Uhr

Kolpinghaus

Weihnachtsbesinnung "Heilige Nacht" - eine Weihnachtslegende von Ludwig Thoma

Eintritt frei. Vortragender Ernst Flieher mit Musikbegleitung

Do, 14.12.
19 Uhr
Stadtpfarrkirche

Bußgottesdienst

Fr, 15.12.

18.30 Uhr

Bezirksbauernkammer Schärding

Kulinarische Überraschungen aus der Wichtelwerkstatt

Anmeldung bis 10 Tage vor dem Kurs im LFI Kundenservice,

Tel: +43(0)50 69 02 1500, Mail: are-info-xya34[at]ddks-lfi-ooe.at

Sa, 16.12.

7.30 bis 12 Uhr

Oberer Stadtplatz

Weihnachten am Bauernmarkt mit stimmungsvoller Musik

Sa, 16.12.

8.30 Uhr

Bezirkssporthalle

SK Schärding Hallencup

Prominente Mannschaften nehmen auch heuer wieder am traditionellen Hallenturnier des SK Schärding statt.

Sa, 16.12.

9 bis 17 Uhr

Innenstadt

Einkaufen am Adventsamstag

Stressfreier Erlebniseinkauf in den Schärding Innovativ-Mitgliegsbetrieben. VA: Schärding Innovativ, www.schaerding-innovativ.at

Sa, 16.12.

16 bis 17.30 Uhr

Innschifffahrt

Ausgebucht - Engerlschifffahrt

Innschifffahrt (1,5 Std.) mit Engerlbesuch und musikalischer Umrahmung der EDV St. Marienkirchen. Jedes Kind erhält vom Weihnachtsengerl ein kleines Geschenk. Im Anschluss können Sie das Christbaumschwimmen der FF Schärding vom Schiff aus bewundern. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 9, Erwachsene € 15. Anmeldung unter Tel: +43(0)7712 7350 oder

+43(0)650 56 10924 erforderlich. www.innschifffahrt.at

Sa, 16.12.

17 Uhr

Innlände

Christbaumschwimmen

Die Tauchergruppe der FF Schärding - zieht mit Fackeln in der Hand - einen beleuchteten Christbaum auf dem Inn flussabwärts. Ausschank und Musik ab 16.30 Uhr.

Sa, 16.12.

17 Uhr

Rathaus Gemeinde Neuhaus am Inn

Adventsnacht

VA: Gemeinde Neuhaus am Inn, +49(0)8503 9111 0

Sa, 16.12.

17.30 bis 19 Uhr

Treffpunkt beim Christbaum

Lichtspiele Stadtführung

Stadtführung im Lichterzauber durch die malerische Altstadt von Schärding. Die Stadtführung endet am Stadtplatz bei der Lichtershow. Kosten: € 3 pro Person. VA: Schärding Tourismus, +43(0)7712 4300 0

Sa, 16.12.

20 Uhr

Kubinsaal

Afro-American-Gospel

Eine vorweihnachtliche Entdeckungsreise in die Welt der Gospels, Graceland Songs, in das spannende Grenzland der verschiedenen Ausprägungen der schwarzen Amerikanischen Musiktradition und des Jazz.

Nobuntu kommt aus Bulawayo, der ‘Kulturhauptstadt Zimbabwes’. Sie ist das Herz der Ndebele-Kultur. Ihre Kombination von traditioneller südafrikanischer Musik mit Gospel und Afro-Jazz bildet den perfekten stimmlichen Background für diese vorweihnachtliche Reise.

Die New Yorker Sängerin Chanda Rule und Paul Zauner sind das perfekte Medium dieser musikalischen Entdeckungsreisen mit Liedern, welche wir mit Weihnachten verbinden oder eine besondere emotionelle und spirituelle Qualität haben. Dwight Trible gilt als eine der großen schwarzen Stimmen der Gegenwart und ist eine Ikone der Black Vocal Music. Die Intensität und Spiritualität seiner Konzerte sind unvergleichlich. Zu ihnen gesellt sich Carlton Holmes, der seit vielen Jahren mit den Giganten der New Yorker Szene musiziert und zu einem der besten Jazz-Pianisten der aktuellen Szene gereift ist.

VVK (bei allen Raiffeisenbanken im Bezirk Schärding und über oeticket.com): 23 Euro, AK 25 Euro, Jugendlich bis 18 Jahre frei.

VA: Kulturverein Schärding, Tel: +43(0)7712 29011

So, 17.12.

ab 9 Uhr

Gasthaus "Zur Innterrasse"

Weißwurstfrühschoppen
So, 17.12.
10-14 Uhr
Seven

Adventsbrunch

Kosten: € 24,90 inkl. 1 Heißgetränk und 1 Glas Orangensaft oder Prosecco

Reservierung erforderlich unter 0043 7712 36135

Kinder bis 7 Jahre frei, Kinder bis 14 Jahre € 13,90

So, 17.12.
17.30 Uhr
Christbaum am Stadtplatz

Leuchtende Kinder-Stadtführung powered by Kiwanis

Kinder sind die Zukunft unserer Erde. Darum unterstützt KIWANIS unseren Nachwuchs. Familien mit Kindern überrascht der Kiwanis Club Schärding mit einem netten vorweihnachtlichen Programm.

Am dritten Adventsonntag, dem 17. Dezember wird eine „Stadtführung im Lichterzauber“ angeboten. Der Rundgang entlang des Lichtspiele-Rundweges hält viele Überraschungen, wie beispielsweise den Zauberteppich mit Märchenmotiven, bereit. Natürlich darf dabei auch das eine oder andere G’schichtl nicht fehlen.

Los geht’s um 17.30 Uhr beim Christbaum am Oberen Stadtplatz. Der Rundgang endet mit der Lichtspiele-Show um 19 Uhr. Dabei lädt der Kiwanis Club Schärding alle Teilnehmer zu Kinderpunsch ein. Schärding Tourismus schenkt allen kleinen Stadtführungsgästen eine kleine Scardy-Stoffmaus vom Schärding-Christkind.

Eine Anmeldung bei Schärding Tourismus ist erwünscht 0043/7712/4300.

Kinder dürfen nur in Begleitung der Eltern teilnehmen.

Di, 19.12.
6.30 Uhr
Kapelle im Pfarrzentrum

Rorate-Messe

Di, 19.12.
18.30 Uhr
Kubinsaal

Weihnachtskonzert der Landesmusikschule Schärding

Die Landesmusikschule Schärding lädt am Dienstag, dem 19. Dezember, um 18.30 Uhr zu einem stimmungsvollen Weihnachtskonzert in den Kubinsaal ein. Es musizieren Ensembles der Instrumental- und Gesangsklassen. Auch die Kinder der musikalischen Früherziehung freuen sich schon auf ihren Auftritt. Im Anschluss an das Konzert sind alle herzlich eingeladen, den Abend mit Kinderpunsch, Keksen und noch mehr Weihnachtsliedern im Foyer des Kubinsaales, ausklingen zu lassen. Der Eintritt ist frei.

Do, 21.12.

16.30 Uhr

Oberer Stadtplatz

Trompetenbläser der LMS Schärding bei der Punschzeit
Do, 21.12.
Orangerie Schärding

Käsefondue Abend

Original Vorarlberger Käsefondue, dazu „Mixed Pickles“, 2erlei Brot, Nüße und Trauben. Details unter www.orangerie-schaerding.at VA: Orangerie Schärding, Tel: +43(0)7712 40619, are-orange-xya34[at]ddks-orangerie-schaerding.at

Do, 21.12.

19.30 Uhr

Stadtpfarrkirche

Kirchenkonzert mit dem Männervokalensemble „Walhalla zum Seidlwirt“

Advent… Nächstenliebe, Besinnlichkeit und die Frohbotschaft von der Geburt Jesu - dem Weihnachtsmann seinem Kind. Oder ist das falsch? Dieser Frage widmet sich das Männervokalensemble Walhalla zum Seidlwirt aus Berlin in ihrem Weihnachtsoratorium. Die Antwort wird im Konzert gesucht - persönliche Geschichten und Lieder aus ihren Heimatländern Türkei, England, Polen und Andorf verweben Besinnlichkeit und Leichtsinn - ein Adventkonzert in kindlicher Vorfreude - Vorfreude auf Ruhe... und den Weihnachtsmann. Weitere Informationen finden Sie unter wzums.com. Abendkasse € 14 (Erm. € 8)

Sa, 23.12.

9 bis 17 Uhr

Innenstadt

Einkaufen am Adventsamstag

Stressfreier Erlebniseinkauf in den Schärding Innovativ-Mitgliegsbetrieben. VA: Schärding Innovativ, www.schaerding-innovativ.at

Sa, 23.12.
ab 10 Uhr
BARista

Last-Minute-Shopping im Genußplatzerl

Geschenkberatung für alle, denen die Vorweihnachtszeit zu kurz war. Tolle Geschenkideen für den Gaumen und alles was Genießerherzen begehrt.

Sa, 23.12.

17 bis 19 Uhr

Kindertreff Wirbelwind

Märchenwanderung

Eine Wanderung umrahmt von Märchen und Musik durch das hoffentlich verschneite Schärding. Anmeldungen telefonisch oder per Mail. VA: Kinderfreunde Schärding, +43(0)676 545 0748, are-doris.streicher-xya34[at]ddks-kinderfreunde.cc

Sa, 23.12.

20 Uhr

BARista

Christmasparty im BARista

Warten auf das Christkind im BARista mit der Band „The Stray Rats“. Eintritt frei.

So, 24.12.
10-14 Uhr
Seven
Weißwurst Frühstück

So, 24.12.

10.30 Uhr

Stadtplatz

Friedenslichtübergabe

Übergabe des Friedenslichtes an die Bevölkerung und an die bayerischen Feuerwehren. VA: FF Schärding

So, 24.12.

16.30 Uhr

Hessen-Rainer-Platz

 

17.15 Uhr

Friedhof

Weihnachtliche Gedenkfeier

Der Schärdinger Kameradschaftsbund gedenkt am Heiligen Abend der gefallenen und vermissten Soldaten, die ihr Leben für Volk und Vaterland gaben. Bei jeder Witterung. VA: Kameradschaftsbund Stadtverband Schärding, are-oekb-schaerding-xya34[at]ddks-gmx.at

So, 24.12.
16.45 Uhr

am Stadtplatz vorm Christbaum

Traditionelles Weihnachtsblasen

Immer dann, wenn rund um den Christbaum am Oberen Stadtplatz Weihnachtlieder zu hören sind, dann dauert das Warten auf’s Christkind nicht mehr lange. Der Tourismusverband und die Stadtkapelle Schärding laden alljährlich Gäste und Bewohner am 24. Dezember um 16.45 Uhr zum traditionellen Weihnachtsblasen ein. Das Bläserquartett der Stadtkapelle stimmt alle großen und kleinen Besucher damit besonders festlich auf’s Christkind ein. VA: Tourismusverband Schärding, www.schaerding.at

So, 24.12.

Metten

16 Uhr Kindermette Stadtpfarrkirche

16.30 Uhr Christvesper Evangelische Kirche am Stein

20.30 Uhr Kurhauskirche

23 Uhr Christmette Stadtpfarrkirche

Mo, 25.12.

Hochämter am Christtag

9.30 Uhr Stadtpfarrkirche: Festl. Weihnachtshochamt – Der Kirchenchor Schärding singt die „Nicolai-Messe“ von Joseph Haydn und das „Transeamus“. Joseph Haydn - Missa Sancti Nicolai in G für Soli und Chor, Orchester und Orgel. Sopran: Eva Maria Schmid, Alt: Marlene Kraft, Tenor: Franz Rathwallner, Bass: Martin Rothauer, Orgel: Helene Pürmayr, Kirchenchor und Orchester der Stadtpfarre St. Georg, Leitung: GMD Basil H.E. Coleman

17.45 Uhr Kurhauskirche

Di, 26.12.

 

Hochämter am Stephanitag

9.30 Uhr Stadtpfarrkirche

17.45 Uhr Kurhauskirche: F.J. Haydn, Nelsonmesse. Ausführende: Cantorey der Kirche der Barmherzigen Brüder Schärding

Mi, 27. bis Sa, 30.12.

ganztägig

Bezirkssporthalle

Baumit Hallencup

Fortsetzung: 4.-6. Jänner 2018. VA: Union Esternberg, www.hallencup.esternberg.com

Fr, 29.12.
19.30 Uhr
Kurhauskirche

Orgelkonzert

Johannes Dandler spielt an der Nelsonorgel weihnachtliche Orgelmusik. Eintritt: Freiwillige Spenden.

So, 31.12.

Jahresdankandacht

16.30 Uhr Stadtpfarrkirche

17.45 Uhr Kurhauskirche

So, 31.12.

17 & 20 Uhr

Kubinsaal

Silvestergala

Gründer und künstlerischer Leiter ist der Violinist Lui Chan, 1. Konzertmeister des Bruckner Orchesters Linz.

Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit mit international bekannten Solisten, Dirigenten und Komponisten wie Michael Martin Kofler, Milan Turkovic, Balduin Sulzer, Franz Xaver Frenzel und vielen anderen zählt die Festival Sinfonietta Linz zu den bedeutendsten Kammerorchestern Österreichs.

Die aus Polen stammende Mezzosopranistin Laura Olivia Spengel wurde in Berlin geboren. Sie begann schon früh mit ihrer musikalischen Ausbildung u.a. war sie langjähriges Mitglied des Berliner Kinderchores. Seit 2004 lebt sie in Österreich, wo sie zunächst Musikwissenschaften an der Universität Wien studierte.

Laura Olivia Spengel ist Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe. 2017 wurde sie mit dem „Golden Medal“ des renommierten deutschen Preises „Berliner Competition“ ausgezeichnet und gewann den ersten Preis beim Prof. Dichler Wetbewerb in Wien.

Seit vier Jahren ist sie Mitglied des von Yehudi Menuhin gegründeten Vereins „Live Music Now“ mit dem sie laufend an wohltätigen Konzerten teilnimmt.

Eintritt: 30 Euro (Parterre), bzw. 40 Euro (Galerie).

Vorverkauf am Montag, 13. November, nur im Büro des Kulturvereines. Jugendliche bis 18 Jahre frei.

VA: Kulturverein Schärding, Tel: +43(0)7712 29011

So, 31.12.

ab 17 Uhr

Wirtshaus zur Bums'n

Silvester in der Bums’n

Essen, Trinken, Feiern. Mit Partystimmung in das neue Jahr in der Baunti-Kellerbar. VA: Wirtshaus zur Bums’n, Tel: +43(0)7712 3061, www.bumsn.at

So, 31.12.
Seven
Silvester 6 Gänge Menü
Auch mit Weinbegleitung
So, 31.12.
Stiegenwirt
Silvester Menü & Essen a la carte
So, 31.12.
Evergreen im Kornweg

Nach-Silvesterfeier mit DJ

ab Mitternacht

So, 31.12.
17.30 Uhr
Restaurant Kupferpfandl

Silvester-Menü

Wir servieren Ihnen ein 6-Gänge-Menü

Preis: Menü € 75,-

Veranstalter: Hager Thomas, Kupferpfandl Schärding, 07712 2033, www.kupferpfandl.at

So, 31.12.
ab 18 Uhr

Oberer Stadtplatz

Silvester am Stadtplatz

Essen, Trinken & Feiern am Stadtplatz. In der Silvesternacht, am Sonntag, dem 31.12. wird in Schärding – bei den Punschhütten – eine Silvesterparty gefeiert. Los geht’s um 18 Uhr. Stündlich wechselnd werden auf den Hausfassaden ein Lichtfeuerwerk (gerade Stunden) und die Lichtspiele-Show (ungerade Stunden) gezeigt. Pünktlich zu Mitternacht erstrahlt ein echtes Feuerwerk über dem Stadtmuseum, das das Jahr 2017 würdig beenden und ein neues erfolgreiches „Schärding 2018“ begrüßen soll. Mit diesem Silvester-feuerwerk bedanken sich die Stadtgemeinde, Schärding Tourismus sowie die Schärdinger Gastronomie und Hotellerie bei allen Bewohner, Kunden und Besuchern für die Schärding-Treue im abgelaufenen Jahr. Diese kollektive Finanzierung des Feuerwerks unterstreicht den Zusammenhalt in der Barockstadt Schärding einmal mehr.

So, 31.12.

19 Uhr

BARista

Silvesterparty im BARista

Bei Fondue & Co Silvester im BARista feiern!
Silvester ausgehen oder doch lieber zu Hause ein Fondue genießen? Warum nicht beides?
Im BARista Silvester feiern, heißt nicht auf das beliebte Fondue zu verzichten. Hier wird alles serviert, was zu diesem Klassiker dazugehört: verschiedene Sorten Fleisch, Thunfisch, Garnelen, Salat, Saucen, Gebäck.
Zusätzlich erwartet die Gäste ein reichhaltiges Angebot an besonderen Cocktailvarianten und Gin-Spezialitäten ebenso wie die Getränke-Klassiker rund um den Silvesterabend.
Ein klassischer Silvesterabend mit Fondue + ein bisschen mehr!
Die Turmbar ist geöffnet und lädt mit toller Stimmung zum Ausklang der Silvesternacht ein!
Reservierungen werden gerne unter 0043 7712 2268-13 entgegen genommen.

So, 31.12.

19 Uhr

Restaurant Lachinger

Silvester beim Lachinger

Mit einem Gala-Dinner zum Jahreswechsel oder Gaumenfreuden aus der Festtagskarte einen gemütlichen und genussvollen Abend verbringen – dafür steht das Restaurant Lachinger zu Silvester. Das Küchenteam rund um Sandra Hofbauer hält auch dieses Jahr wieder eine Menge an sorgfältig ausgewählten Gaumenfreuden für seine Gäste bereit. Seit Jahren erfreut sich das Gala-Menü großer Beliebtheit und das Ambiente unterstreicht den festlichen Anlass zum Jahreswechsel.
Silvester mit dem gewissen Etwas!
Reservierungen werden gerne unter 0043 7712 2268 entgegen genommen.

So, 31.12.

19 Uhr

Orangerie

Silvestermenü

Galamenü mit Champagnerempfang, 6-gängiges Menü und Mitternachtsimbiss. Details auf der Website www.orangerie-schaerding.at. Start Menü ca. 19.30 Uhr. VA: Orangerie Schärding, Tel: +43(0)7712 40619, are-orange-xya34[at]ddks-orangerie-schaerding.at

So, 31.12.

2o Uhr

Baumgartner Stadtwirt

Silvester beim Baumgartner Stadtwirt

Feiern Sie mit und bei uns den Jahreswechsel 2017/2018. Inkl. Gala-Buffet, Tanzmusik "Borriquito - Bauschi and friends", Mitternachtssnack und Sekt. € 56 pro Person, nur mit Vorverkauf und Reservierung.

Eintritt (ohne Buffet und Snack) inkl. 1 Glas Sekt € 15.

Reservierung unter: +43(0)7712 28 28

So, 31.12.

Ristorante Garibaldi

Silvester-Gala-Buffet

Schlemmen vom Feinsten - alles was das Herz begehrt!

Reservierung unter 43(0)7712 60999

So, 31.12.

24 Uhr

Silvesterfeuerwerk

Um Mitternacht wird ein bezauberndes Lichtermeer den Himmel über dem Schärdinger Stadtplatz erleuchten. Damit bedanken sich die Stadtgemeinde, der Tourismusverband und die Schärdinger Gastronomie bei allen Bewohnern und Besuchern für die Treue im abgelaufenen Jahr. VA: Tourismusverband Schärding

Jänner 2018

Mo, 1.1.


Neujahrsgottesdienst

9.30 Uhr Stadtpfarrkirche

17.45 Uhr Kurhauskirche: Musik in der Liturgie: W.A. Mozart, Spatzenmesse und J.M. Haydn, Sub tuum praesidium. Ausführende: Cantorey der Kirche der Barmherzigen Brüder Schärding.

Sa, 6.1.
9.30 Uhr
Stadtpfarrkirche

Hl. 3 Könige

Sa, 6.1.

18 bis 18.45 Uhr

Schiffsanlegestelle

Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding und Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (are-kapitaen-xya34[at]ddks-innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350)

Sa, 27.1.
11-14 Uhr
Wirtshaus zur Bums'n

Bluesfrühschoppen mit "Muddy What"

Im Wirtshaus zur Bums’n gastiert am Samstag, dem 27. Jänner 2018 „Muddy What?“. Bei freiem Eintritt wird von 11 bis 14 Uhr ein Bluesfrühschoppen geboten.

Das Blues-Trio zeigt, dass man nicht alt und lebenssatt sein muss, um Blues zu spielen. Weil ihre Musik nicht in eine Schublade sortiert werden kann, versammeln sich im Publikum der Bluesband aus München junge Indie-Hörer genauso wie Blues-Liebhaber der Elterngeneration. „Muddy What?“ arrangiert und interpretiert Songs von bekannten Größen wie etwa Son House, Muddy Waters, Jimi Hendrix und Bob Dylan ganz eigen und raffiniert. Bei ihren Live-Konzerten, die in herunter gebrochener Unplugged-Besetzung in kleinsten Stadtteilkneipen genauso stattfinden wie auf Konzertbühnen, zerfließen die Grenzen zwischen altem und neuem Material. Das traumwandlerische Zusammenspiel zwischen den Musikern Fabian Spang (Gesang/Gitarre), Ina Spang (Gitarre/Mandoline), Hubert Hofherr (Harp) und Michael Lang (Schlagzeug) entfaltet seine Wirkung zwischen den Tönen. In den Pausen. Im Nachklang.

Februar 2018

Fr, 2.2.

ab 12 Uhr

Schärdinger Aktiwirte

Lichtmess Bratltag

Die Aktiwirte Schärding lassen eine alte Tradition wieder aufleben und veranstalten zu Mariä Lichtmess am Freitag, dem 2. Februar (ab 12 Uhr) einen „Bratltag“. Reservierung empfohlen. Alle teilnehmenden Betriebe finden Sie auf www.aktiwirte.at

 

Sa, 3.2.

19.30 Uhr

Pfarrzentrum Schärding

Pfarrgschnas

Mehr als "Ein Hauch von Afrika" weht am Samstag, 3. Februar 2018 ab 19.30 Uhr durch das Pfarrzentrum in Schärding. "Hakuna Matata" - keine Sorge, das wird ein toller Abend mit abwechslungsreichem Programm für Jung und Alt. Für beste Stimmung sorgen die Buschtrommeln der Live-Band "Die 2". Der Eintritt beträgt € 5.

Ein Teil der Einnahmen wird für Projekte in Afrika gespendet. Masken sind erwünscht, aber kein Muss!

Fr, 9.2.

19 Uhr

Baumgartner Stadtwirt

Literaturbratl mit Hans Kumpfmüller

Lesung mit Musik beim Stadtwirt

Seit 20 Jahren ist Hans Kumpfmüller ein hoch sensibler, geistreich & oft süffisanter Beobachter seiner Umgebung, die er in die sprachliche Mangel nimmt. Mit dem Buch "Goidhaum & Logahauskabbe" gelang ihm der Durchbruch.

Eintritt samt Bratl: € 20, ohne Essen € 10. Anmeldung erforderlich unter: 43(0)7712 29011

Di, 20.2.

19.30 Uhr

Kubinsaal

Jazzkonzert mit Lavendel

Die drei Jazzdamen traumwandeln zwischen Modern Jazz, Filmmusik und Swing. Nicole Johänntgen musiziert seit 2 Jahren mit ihrer polnischen Freundin Izabella Effenberg, die sie beim Frauenförderprojekt SOFIA kennengelernt hat. Die Kompositionen wechseln sich ab zwischen zarten märchenhaften Melodien und wilden Improvisationen. Das Bass-Fundament legt die bayrische Tubistin und Sängerin Christina Schauer, die sowohl im klassischen wie auch im Jazzbereich tätig ist. Bei «Lavendel» begegnen sich Saxophon, Vibraphon und Tuba, dazu gesellt sich die Array Mbira, ein selten gehörtes Instrument mit schwingenden Lamellen.

Eintritt: 15 Euro, AK, 12 Euro VVK.

März 2018

Sa, 10.3.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Musik in der Liturgie

Zum Hochfest des Ordensbegründers hl. Johannes von Gott

Johann Michael Haydn (1737-1806), Deutsches Hochamt MH 560 um 1795

So, 11.3.

Innenstadt

Liebstatt Sonntag in Schärding

VA: Schärdinger Aktiwirte

Do, 15.3.

20 Uhr

Bezirkssporthalle

Die Nacht der Musicals

In einer zweieinhalbstündigen Show werden Highlights aus den bekanntesten Musicals eindrucksvoll und stimmungsstark präsentiert. Stars der Originalproduktionen präsentieren auf einer Reise durch die Welt des Musicals ausgewählte Solo-, Duett- und Ensemblenummern. Karten: in allen Raiffeisenbanken, oeticket.com, sowie direkt bei SCHRÖDER KONZERTE 0732 / 22 15 23

Sa, 17. & So, 18.3.

SA: 10 bis 20 Uhr

SO: 10 bis 17 Uhr

Kubinsaal

Gesundheitsmesse NATUR & MENSCH

Der Trend zurück zur Natur und Fokus auf die eigene Gesundheit, das ist eines der Grundideen dieser besonderen Veranstaltung. Die Aussteller zeigen sich „Natürlich – Menschlich“ um Ihnen Ihre selbstgemachten und natürlichen Produkte sowie naturverbundenen Leistungen anzubieten und vorzustellen.

Eintritt pro Person € 5, Kinder unter 10 Jahren haben nur in Begleitung von Erwachsenen Zutritt.

www.naturundmensch.at

Fr, 30. bis So, 1.4.

10 bis 18 Uhr

Oberer Stadtplatz

Ostermarkt

Künstler und Handwerker bieten aus eigener Werkstatt selbst angefertigte, qualitativ hochwertige Produkte zum Verkauf an. Besondere Lebendigkeit gewinnt das Marktgeschehen dadurch, dass viele Kunsthandwerker vor Ort arbeiten.

Fr, 30.3.

19.30 Uhr

Kurhauskirche

XV. Internationales Orgelfestival

Karfreitag

Anton Cajetan Adlgasser (1729-1777), Oratorium de Passione Domini Nostri, Jesu Christe (Grabmusik) AWV 11.10, Gregorio Allegri (1582-1652) Miserere Psalm 51

April 2018

Mo, 2.4.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Musik in der Liturgie

Ostermontag - Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791) Missa brevis et solemnis ex C KV 22 München 1775 Spatzenmesse

 

Anton Cajetan Adlgasser (1729-1777) Regina coeli Salzburg 1759

 

Georg Friedrich Händel (1685-1759) Halleluja HWV 56/39 London 1742 Fassung von Wolfgang Amadé Mozart KV 572 Wien 1789

Di, 3. bis So, 15.4.

Schärdinger Aktiwirte

Schärdinger Bierwochen & Lustig essen

Bei den Schärdinger Aktiwirten dreht sich zwei Wochen lang alles rund um’s Bier. Bierverkostungen, Biermenüs, Bummelzug-Bierrundfahren, Brauereiführungen oder Bierrundgänge verführen nicht nur Bierfreunde.

Sa, 14.4.

8.30-17 Uhr
Oberer Stadtplatz

Gebrauchtwagenmarkt

Schon zum 14. Mal wird der Gebrauchtwagenmarkt der Schärdinger Autostadt-Betriebe am Samstag, dem 14. April veranstaltet. Wer dort einparkt, kann sich von 8.30 bis 17 Uhr am wunderschönen Stadtplatz informieren, inspirieren und beraten lassen. Die Schärdinger Autohäuser Rachbauer, Strasser, Luger, Zauner, Psotka, Stempfer und das Autohaus Büchl mit ihren Marken BMW, Mini, Seat, VW, Audi, Mercedes-Benz, Suzuki, KTM, Vespa, Aprilia, Ford, Renault, Dacia, Opel, Peugeot und Citroen stellen wieder ein breites Sortiment an werkstatt-geprüften Kraftfahrzeugen und Motorrädern aus. Zusätzlich werden auch jede Menge Vorführwagen, Jahreswagen, Sonderangebote und Aktionsautos angeboten.

Fr, 27.4.

19.30 Uhr

Stadtbücherei

Lesung: Franz Schuh

Er arbeitet als freier Mitarbeiter bei verschiedenen Rundfunkanstalten und überregionalen Zeitungen und als Lehrbeauftragter an der Universität für angewandte Kunst Wien und war im Literaturhaus Wien zu Gast. Seit Juni 2009 schreibt er die Kolumne „Verbrechen & Strafe“ im Magazin Datum und spricht sehr viel im Radioprogramm Ö1 unter anderem in seinem „Magazin des Glücks“.

Eintritt: 10 Euro; Jugendliche bis 18 Jahre frei.

Mai 2018

So, 6.5.

20 Uhr

Stadtpfarrkirche

Konzert: La Passione von PRO PRASS & Chor Ad Libitum

Eintritt € 30, VVK € 26

So, 13.5.

11 Uhr

Kubinsaal

 

Muttertags-Matinee

Mit den Basil Colman Kammersolisten. Von Barock zum Pop reicht die Spannweite der Darbietungen der Basil-Colman-Kammer-Solisten; es geht also quer durch die Highlights der Musikgeschichte. GMD Basil Colman am Klavier, Franz Wagnermeyer – Trompete, Hartmut Caßens – Cello und Emily Fultz – Sopran, werden virtuos und bekannte und weniger bekannte Werke zum Besten geben. Vorverkauf bei allen Raiffeisenbanken über Ö-Ticket und Herrn Mag. Franz Wagnermeyer. VVK € 12, Abendkasse € 15. Jugendliche bis 18 Jahre frei.

So, 20.5.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Musik in der Liturgie

Pfingstsonntag

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791) Missa brevis ex F KV 192 Salzburg 1774

Johann Evangelist Habert (1833-1896) Pfingstgraduale in E op. 12 um 1869

So, 27.5.

8 bis 16 Uhr

Oberer Stadtplatz

Antikmarkt

Beim Stöbern durch Schärdings beliebten Antikmarkt lassen sich so manche Raritäten entdecken. Hochwertiges aus vielen Jahrhunderten gibt’s in Hülle und Fülle zu erstehen. Der Markt ist von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Veranstalter: Frau Mayer, 0049/178/17 32 677, E-Mail: flohmarktmayer@gmail.com

So, 27.5.
ab 10.30 Uhr
Unterer Stadtplatz

Jazzbrunch
Jazzfreunden und Genießern steht ein köstlicher Vormittag bevor. Am Sonntag, dem 27. Mai, ab 10.30 Uhr findet ein gemütlicher Jazzbrunch am Unteren Stadtplatz statt. Ein genussreiches Frühstück und andere Schmankerl werden aus der Vino-Küche serviert und das ganz besondere Flair das Unteren Stadtplatzes tut das Seine dazu. Lassen Sie sich einfach musikalisch und kulinarich verführen. Der Jazzbrunch findet nur bei Schönwetter statt. Der Eintritt ist frei.

Do, 31.5.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Musik in der Liturgie

Fronleichnahm

Johann Michael Haydn (1737-1806) Missa Lambacensis ex C MH 229 Salzburg 1776

Motette Ave verum corpus KV 618 Baden bei Wien im Juni 1791

Edmund Sengmüllner (1661-1714) Offertorium Quis Deus magnus

Juni 2018

Fr, 1.6.

ab 19.30 Uhr

Silberzeile, Altstadt, Platz beim Raiffeisenbrunnen

Lange Nacht der Musik

Musik liegt in der Schärdinger Luft. So heißt es am Freitag, dem 1. Juni, wenn sich die Barockstadt in ein musikalisches Klangmeer verwandelt und Nachtschwärmer und Musikusse gleichermaßen zu einem unvergesslichen Ausflug ins nächtliche Schärding locken. Schlendern Sie gemütlich durch die Stadt und hören Sie an verschiedenen Plätzen Live-Musik vom Feinsten. Von Jazz bis Country, flotter Blasmusik bis hin zu Musik der 60er und 70er Jahre. Der Eintritt ist frei. Bei Schlechtwetter in den Lokalen.

Fr, 15.6.

19.30 Uhr

Kurhauskirche

XV. Internationales Orgelfestival

Johannes Dandler / Schärding

Sa, 16.6.

Landhotel St. Florian

10 Jahre Landhotel St. Florian
Fr, 22.6.
ab 18 Uhr
Unterer Stadtplatz

Schräges Fest - Vino Kulinarisch
Genuss-Spechte dürfen sich freuen. Auf sie wartet am Freitag, dem 22. Juni, ab 18 Uhr ein genussvoller Abend am Unteren Stadtplatz. Vino-Chefin Susanne Hargassner lockt mit "Vino Kulinarisch" wahre Genißer an. Das besondere Flair des "schrägen" Unteren Stadtplatzes tut das Seine dazu. Edle Tropfen aus dem Vino-Keller und bodenständige Schmankerl aus der kleinen, feinen Vino-Küche verwöhnen Auge und Gaumen. Mit Live-Musik. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt.

Sa, 23.6.

17 Uhr

Hessen-Rainer-Platz & Alte Innbrücke

Musikgenuss an der Innbrücke

mit dem VIB "Vocal-Instrumental-Brunnenthal" unter der Leitung von BH Dr. Rudolf Greiner. Gastronomische Betreuung ab 17 Uhr, Musik ab 18 Uhr. Musikbeitrag € 5.

Juli 2018

Fr, 6. bis So, 8.7.

tägl. ab 17 Uhr

Altstadt, Ob. Stadtplatz, Schlosspark

 

Schärdinger Schlemmerfest

Das Schärdinger Highlight des Jahres!

Musikschutz € 3 pro Tag, VVK € 5 (gültig für alle drei Tage, erhältlich im Tourismusbüro Schärding unter Tel. +43(0)7712/4300-0). Kinder unter 14 Jahre sind frei.

Mo, 9. bis Fr, 13.7.

9 Uhr

Schlossgalerie 2. Stock

Zeichenseminar mit Martin Staufner

1964 in Immenstadt im Allgäu geboren. Seit 1968 in Oberösterreich. Ausbildung an der Fachschule für Gebrauchsgrafik in Linz. Studium an der Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz, Meisterklasse von 1990 bis 1995. Seither freischaffend tätig. Studienaufenthalte in New York, Los Angeles und Andalusien. Martin Staufner leitet seit 2007 diese Zeichenseminare in Schärding sehr erfolgreich.

Beginn: 9 Uhr; geplant ist vormittags Aktzeichnen, nachmittags geht es - je nach Witterung - in die Landschaft
Gebühr: € 220, www.kulturverein-schaerding.at

Mo, 9. bis Fr, 13.7.

9 Uhr

Schlossgalerie 1. Stock

Aquarellseminar mit Kurt Panzenberger
1942 in Wien geboren; 1957-61 Ausbildung als Lithograph, 1961-64 Tischlerlehre, 1967-71 Innenarchitektur, Hochschule für angewandte Kunst in Wien, anschließend Innenarchitekt. 1978 Beginn der freischaffenden Maltätigkeit. Ankäufe: Albertina, Kulturamt der Stadt Wien, Bundesministerium für Unterricht und Kunst, Niederösterreichische und Oberösterreichische Landesregierung, Österreichische Ärztekammer, IBM Austria, ITAS Austria, u.a.

Beginn: 9 Uhr; geplant ist- je nach Witterung - draußen zu malen. Gebühr: € 220

So, 22.7.

Hessen-Rainer-Platz

D'Musi am Inn - Frühschoppen der Stadtkapelle

So, 22.7.

8 bis 16 Uhr

Oberer Stadtplatz

Antikmarkt

Beim Stöbern durch Schärdings beliebten Antikmarkt lassen sich so manche Raritäten entdecken. Hochwertiges aus vielen Jahrhunderten gibt’s in Hülle und Fülle zu erstehen. Der Markt ist von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Veranstalter: Frau Mayer, 0049/178/17 32 677, E-Mail: flohmarktmayer@gmail.com

August 2018

Fr, 3. bis Sa, 4.8.

ab 17 Uhr

Denisgasse, L.-Pfliegl-Gasse

Schärdinger Altstadtfest

Ein abwechslungsreiches Musikprogramm für Jung und Alt sowie herzhafte Schmankerl bietet das beliebte Schärdinger Altstadtfest, das auch heuer wieder - an zwei Abenden - Besucher aus nah und fern anlocken wird. Von Freitag, dem 3. bis Samstag, dem 4. August (täglich ab 17 Uhr) verwandelt sich die Schärdinger Altstadt (L.-Pfliegl-Gasse, Denisgasse sowie Platzl rund um den Raiffeisen-Brunnen) in eine einzige Musikbühne. Die Besucher dürfen sich auf ein gemütliches Fest in alten Gassen freuen, wo Musik und kulinarische Genüsse im Vordergrund stehen.

Fr, 3.8.

19.30 Uhr

Kurhauskirche

XV. Internationales Orgelfestival

Karl-Bernhardin Kropf / Rostock (St. Marien)

mitwirkend: Jana Christin Walter - Gesang

Mi 15.8.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Musik in der Liturgie

Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel

Franz Joseph Haydn (1732-1809) Missa Cellensis ex C. Hob.XXII:8 Wien 1782 Mariazellermesse

Fr, 24 bis Sa, 25.8.
tägl. ab 18 Uhr
Seilergraben Schärding

Kellerbierfest
Das beliebte Kellerbierfest im Schärdinger Seilergraben geht heuer wieder zweitägig - von Freitag, dem 24. bis Samstag, dem 25. August (jeweils ab 18 Uhr) - über die Bühne und vertraut auf einen bewährten Mix: Stimmungsmusik, süffige Baumgartner Biere und eine Location mit viel Flair. Der Eintritt ist frei. Nur bei Schönwetter.

September 2018

So, 9.9.

8 bis 16 Uhr

Oberer Stadtplatz

Antikmarkt

Beim Stöbern durch Schärdings beliebten Antikmarkt lassen sich so manche Raritäten entdecken. Hochwertiges aus vielen Jahrhunderten gibt’s in Hülle und Fülle zu erstehen. Der Markt ist von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Veranstalter: Frau Mayer, 0049/178/17 32 677, E-Mail: flohmarktmayer@gmail.com

Fr, 14.9.

19.30 Uhr

Kurhauskirche

XV. Internationales Orgelfestival

Joseph Kelemen / Ulm

Oktober 2018

So, 14.10.

8 bis 16 Uhr

Oberer Stadtplatz

Antikmarkt

Beim Stöbern durch Schärdings beliebten Antikmarkt lassen sich so manche Raritäten entdecken. Hochwertiges aus vielen Jahrhunderten gibt’s in Hülle und Fülle zu erstehen. Der Markt ist von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Veranstalter: Frau Mayer, 0049/178/17 32 677, E-Mail: flohmarktmayer@gmail.com

November 2018

Fr, 2.11.

Schärdinger Aktiwirte

Lange Nacht der Musik

Fr, 2.11.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Musik in der Liturgie

Allerseelen

Johann Michael Haydn (1737-1806) Requiem ex c MH 155 Salzburg 1771 Schrattenbach Requiem

Do, 8.11.

18 Uhr

Wirtshaus zur Bums'n

Bockbieranstich

Am Donnerstag, dem 8. November läutet das Wirtshaus zur Bums’n wieder die traditionelle Bockbiersaison ein. Der heurige Weihnachtsbock der Brauerei Baumgartner wird um 18 Uhr - nach alte Manier mit Holzhammer - angeschlagen und von Diplombraumeister Michael Moritz fachkundig präsentiert. Mit Live-Musik und Schmankerl aus der Bums’n-Küche. Der Eintritt ist frei.

Do, 15.11.

19.30 Uhr

Kubinsaal

Musical & Operettengala

Freie Platzwahl. VVK € 28.

Sa, 24.11.

 

Schärdinger Literaturtag

Thema: Lyrik

Lyrik zum Gedenken an Franz X. Hofer u.a. mit Gedichten von Margret Bilger

Dezember 2018
Mo, 24.12.

Metten

20.30 Uhr Christmesse Kurhauskirche

Di, 25.12.

Hochämter am Christtag

17.45 Uhr: Kurhauskirche - Franz Xaver Gruber (1787-1863) Missa in contrapuncto Stille Nacht! Heilige Nacht! Autograph VII 1860

200 Jahre Stille Nacht 1818-2018

Mi, 26.12.

Hochämter am Stephanitag

17.45 Uhr: Kurhauskirche - Franz Joseph Haydn (1732-1809) Missa in tempore belli ex C Hob. XXII:9 Wien 1796 Paukenmesse

Mo, 31.12.

Kubinsaal

Silvesterkonzerte
Jänner 2019

Di, 1.1.

17.45 Uhr

Kurhauskirche

Neujahrsgottesdienst

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791) Missa brevis et solemnis ex C KV 258 Salzburg 1776 Piccolominimesse

Terminänderungen vorbehalten.
zum Seitenanfang