Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
header_sdunddu

#schärdingunddu

Dein Jahresprogramm 2018

franz_angererLiebe Schärdingerinnen und Schärdinger,
liebe Gäste!

 

Was macht eine lebenswerte Stadt aus?
An erster Stelle die Bewohnerinnen und Bewohner, Vereine, Kaufleute, Schulen und die vielen Aktivitäten. #schärdingunddu stellt die emotionale Beziehung von Schärding zu den Menschen vor Ort oder von auswärts in den Mittelpunkt. Das Motto zeigt die Wichtigkeit,

die diese  Menschen haben.
 
Das Miteinander ist die Basis für das Leben in der Stadt und für die Liebe zur Stadt.  Diese Gemeinschaft soll mit #schärdingunddu noch stärker werden. Communities bieten dafür die ideale Plattform. Sich mit Gleichgesinnten austauschen, neue Leute kennenlernen, einander helfen, Tipps weitergeben, gemeinsame Hobbys finden - das geht sowohl virtuell als auch bei einem Treffen im Stammcafé um die Ecke. Ob jung oder alt - jeder ist aufgefordert, mitzumachen oder seine eigene Community zu gründen.

 

Auch im Zentrum unserer vielen Veranstaltungen werden Emotionen und das Miteinander stehen. Die Stadt aktiv verschönern und mitgestalten mit Urban Knitting, ein traditionelles Straßenfest veranstalten, beim Spielefest für Bewohner und Gäste tolle Unterhaltung vorfinden – all das sind Beispiele, mit denen wir unser Jahresmotto gemeinsam mit Leben füllen und dadurch noch mehr Vielfalt schaffen können.

Ich freue mich auf ein spannendes und aufregendes Jahr!

 

 

Ihr Franz Angerer
Bürgermeister der Stadt Schärding

 

 

 

 

Ausschnitt Pressekonferenz am 8. März 2018:

(zur Verfügung gestellt von HT1)

#schärdingunddu

Deine Gelegenheit mitzumachen

knittingUrban Knitting

 

Schärdinger HobbystrickerInnen und SchülerInnen verschönern mit ihren farbenfrohen Kunstwerken die Barockstadt.
 
Beim Urban Knitting wird Stricken zur spannenden Straßenkunst mit bunter Wolle. Ein Phänomen, das inzwischen auf der ganzen Welt verbreitet ist und nun auch in Schärding den öffentlichen Raum erobert. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. In der Barockstadt werden die Bäume im Grafenauer Park, Geländer am Stadtplatz und der St. Georgs-Brunnen am Unteren Stadtplatz mit dekorativem Strickwerk umhüllt.

spielefest1. Schärdinger Spielefest

 

Ganz Schärding wird zum Spielplatz! Am 1. September 2018 kannst Du zahlreiche Spiele nach Herzenslust testen! Ein Spaß  für die ganze Familie.

 

Spielinteressierte aller Altersgruppen sind an diesem Tag eingeladen, eine Vielzahl an neuen und bekannten Spielen auszuprobieren. Verschiedene Spielestationen in der ganzen Stadt, in den Gastgärten und in den Geschäften bieten ein tolles Angebot für Groß und Klein.  Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgt zusätzlich für gute Stimmung und Unterhaltung.

communityCommunities

 

Egal ob jung oder alt - Du hast ein Hobby, eine Leidenschaft und suchst nach Gleichgesinnten? Gründe jetzt Deine eigene Community.

 

#schärdingunddu stellt das Miteinander in den Mittelpunkt. Egal ob Garten, Haushalt, Computer, Musik, Kochen ... eine Community bringt Dich in Kontakt mit Gleichgesinnten, mit denen Du Dich treffen und über Dein Hobby austauschen kannst. 

 

Wenn Du eine Community gründen möchtest, melde Dich bei:
Stadtgemeinde Schärding, Julia Königsberger, Unterer Stadtplatz 1,

Tel. +43 / 7712/3154-132, are-julia.koenigsberger-xya34[at]ddks-schaerding.ooe.gv.at.

Infos findest Du auch in den Schaukästen.

 

>>Hier geht's zu den Communites<<

selfiepoint_imagefotoSelfiepoints

 

Dein ganz persönlicher Schärding-Schnappschuss - die Selfiepoints bieten Dir dafür die perfekte Kulisse!

 

Ob als Urlaubserinnerung oder einfach nur so - die Selfiepoints laden zum Foto-Shooting ein: allein, mit Freunden, Familie und allen, mit denen Du schon immer ein Schärding-Foto haben wolltest.

 

 

Die Selfiepoints sind mit Hinweistafeln gekennzeichnet (ab Mitte Mai 2018)

 

 

selfiepoint

Sandra, Tina und Anna auf gemütlicher Einkaufstour durch Schärding. Kleine Läden, große Freude - wenn Du auf der Suche nach etwas Besonderem und Individuellem fernab von Mainstream bist, wirst Du sicher fündig, denn in Schärding gibt’s einfach zu viele schöne Dinge!
Moritz und Sarah genießen die wärmenden Sonnenstrahlen am Stadtplaz bei einem erfrischenden Eiskaffee. Lass auch Du Dich von der entspannten Schärdinger Lebensart anstecken und genieße die herzliche Gastlichkeit in der Barockstadt. Brauwirtshaus, Beisl oder 2-Hauben-Restaurant? Du kannst es Dir aussuchen, denn die Vielfalt lässt keine Wünsche offen.
Wandern ist die große Leidenschaft von Gerti und Franz. Gleich außerhalb der Stadt findest Du zahlreiche Möglichkeiten, die Freizeit aktiv zu gestalten.  Natur pur bietet Dir zB. der Rundwanderweg Schärdinger Innauen mit seinen idyllischen Ruheplätzen.
Du möchtest einen abwechslungsreichen Tag mit der ganzen Familie erleben?  Wie wäre es mit einer Zeitreise in Schärdings Vergangenheit? Der Rundweg „Via Scardinga“ entführt Dich auf humorvolle Weise in die Geschichte der Stadt. Ein Spaß für Kinder, Erwachsene und Junggebliebene.

Die totale Entspannung  finden? Dafür musst Du nicht nach Indien reisen. In Schärding findest Du wahre Gesundheitsexperten und zahlreiche Angebote, die Körper und Geist sanft zur Ruhe kommen lassen. Und Du kannst mit Brenda und Merin in der Natur meditieren, wenn Du möchtest. Oooooomm ....

Lena und Klaus sind am liebsten mit dem Bike unterwegs. Wenn auch Du die Umgebung per Rad erkunden willst, ist Schärding ein ideales Pflaster für Dich. Zahlreiche Radwege haben hier ihren Ausgangspunkt bzw. führen an der Stadt vorbei.
Museen & kulturelle Kleinode: In Schärding findest Du alles, was das kunstsinnige Herz begehrt. Von Zeugen vergangener Zeiten über Galerien mit zeitgenössischer Kunst bis hin zur Volkskunst - die Kulturszene in der Region hat Dir viel zu bieten. Prädikat: sehr sehenswert!

 

Schärding Tourismus - Rad- & Gästeservicecenter Alte Innbrücke
4780 Schärding, Innbruckstraße 29, Tel.: +43(0)7712/4300-0, Fax: 4320, are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

zum Seitenanfang