Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
header_sehenswuerdigkeiten-museen

Neu in Schärding:
MATILDA

Am Mittwoch, dem 4. April wird in Schärding ein ganz besonderer Laden eröffnet. Besonders ist auch das Konzept, das hinter „Matilda“ steckt. Die Jungunternehmerin Eva Hargassner hat sich damit ihren absoluten Lebenstraum erfüllt.

 

Im kreativen Tante Emma Laden in der Lamprechtstraße 5, der ganz im Vintage/Shabby-Stil eingerichtet ist, wird nämlich alles verkauft, was mit Liebe selbstgemacht wurde. Und das nicht nur von Eva Hargassner, sondern auch von vielen anderen kreativen Köpfen, die in „Matilda“ ihre selbst hergestellten Produkte – zum Verkauf in Kisten – zur Verfügung stellen. Kisten können übrigens ab einer Mindestdauer von zwei Monaten – von Privatpersonen oder Gewerbetreibenden  – angemietet werden. Auf hochwertige, individuelle Ware in sauberer Ausführung wird besonders wert gelegt. Die Unternehmerin selbst vereint in ihrem Laden ihre Koch- und Bastel-Leidenschaft. So kredenzt sie Brottorten in verschiedenen Variationen, auf Vorbestellung für zu Hause, Firmenfeiern und besondere Anlässe. Bei „Matilda“ gibt’s auch ein paar Sitzplätze zum Genießen vor Ort. So werden verschieden Brote, Bagels, Kaffee, Limonaden, Bier u.v.m. angeboten. Am Eröffnungstag verwöhnt Eva Hargassner ihre Gäste mit pikanten Buffins und Prosecco. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr durchgehend. Am Samstag von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

 

Wer Interesse an einer Kistenmiete hat, kann sich gerne an Eva Hargassner wenden. Mobil: 0043/664/5413500, E-Mail: post@matilda-laden.at, www.matilda-laden.at

Matilda

zum Seitenanfang
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK