Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
header_imagefilm

Brunnenthaler
Konzertsommer 2018

Der Brunnenthaler Konzertsommer ist 38 Jahre alt und serviert auch im heurigen Sommer den Liebhabern von Barockmusik sechs Konzerte, die von international bekannten Ensembles dargeboten werden.
Ein besonderer Leckerbissen erklingt am 13. Mai 2018, das Oratorium „La Resurrezione“ von Georg Friedrich Händel. Das mit 22 Musikern besetzte Werke handelt von der Auferstehung und gehört zu den schönsten vokalen Werken des Barockmeisters.
Weiter Konzerte am 3. Juni, 8. Juli, 22. Juli, 5. August und 2. September. Die Konzerte finden in der Barockkirche Brunnenthal statt und beginnen bei freier Platzwahl um 19.30.

 

PROGRAMM:

 

So, 3. Juni 2018 / 19.30 Uhr

Zefiro

Alfredo Bernardini, Paolo Grazzi, Oboe
Alberto Grazzi, Giorgio Mandolesi, Fagott
Gabriele Cassone, Trompete, Anna Fontana, Cembalo
Werke von J. S. Bach, G. Ph. Telemann, J. M. Molter u.a.

 


 

So, 8. Juli 2018  / 19.30 Uhr

Anne Freitag, Traversflöte
Lars Ulrik Mortensen, Cembalo
Werke von J. S. Bach, G. Ph. Telemann u.a.

 


 

So, 22. Juli 2018 / 19.30 Uhr

L’Achéron

Deborah Cachet, Sopran
François Joubert-Caillet, Viola da Gamba und Leitung
Marie Rouquié, Lathika Vithanage, Violine
Solmund Nystabakk, Theorbe
Yoann Moulin, Cembalo
Arien und Instrumentalwerke von G. F. Händel

 


 

So, 5. August 2018 / 19.30 Uhr

beauty farm
Bart Uvyn, Countertenor
Hans Jörg Mammel, Jon Etxabe Arzuaga, Tenor
Joachim Höchbauer, Bass
Jacob Obrecht (1457/58 – 1505) Missa «Maria zart»
Koproduktion mit frabernardo.com

 


 

So, 2. September 2018 / 17 Uhr

Flanders Recorder Quartet
Bart Spanhove, Tom Beets

Joris Van Goethem, Paul Van Loey, Blockflöte
Werke von J. S. Bach, P. Campo, S. Sieg

 


 

Informationen, Kartenreservierungen, Gutscheine
Tel. 0043/7712/3055 oder 0043/699 1108 97 51, e-mail: puermayr@gmx.at  www.konzertsommer.brunnenthal.at

 

Marie Sophie Pollak, Brunnenthaler KonzertsommerRoberto Zarpellon, Brunnenthaler KonzertsommerLorenzo da Ponte, Brunnenthaler Konzertsommer

 

 

zum Seitenanfang
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK