Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
header_ustadtplatz_01

6 Gründe, warum wir uns auf den Herbst freuen

Der Herbst in Schärding hat viel zu bieten: leuchtende Auen, kulinarische Genüsse, kulturelle Angebote, Sport und Fun oder wohlige Wärme in den Schärdinger Kurhotels. So vielfältig wie der Farbenwechsel der Natur, so bunt sind auch die die herbstlichen Freuden, die man in der Barockstadt erleben kann. Die Seele baumeln lassen oder mit Freunden einen Ausflug machen – der Herbst ist die optimalste Zeit, um Schärding mit allen Sinnen zu erkunden.

 

herbstidylle (53)#01 Wandern

Wandern mitten in der Stadt? Wo gibt’s denn so etwas? Natürlich in Schärding, der historischen Kleinstadt mit Flair, eingebettet in der herrlichen Landschaft des romantischen Unteren Inntals. Schärding ist eine Stadt, die man auf reizvollen Wegen wunderbar zu Fuß erkunden kann. Bei Jung und Alt, Besucher oder Bewohner gleichermaßen beliebt sind Spaziergänge, der quer durch die Altstadt, durch den Schlosspark, an die verträumte Innlände und ins natur-belassene Grüntal führt. Verschiedene Wohlfühlstationen, ausgestattet mit gemütlichem Mobiliar wie Hängematten, Strandkörben, Sitzwellen etc. laden zum Rasten und Verweilen ein. Lebensweisheiten auf den Parkbänken verführen zum Tag träumen.

 

 

 

Wochenmarkt-Obst#02 Erntezeit

Herbstzeit ist Erntezeit. Manche Gemüsesorten treffen sich nämlich jetzt einmalig im Jahreszyklus. Der heimische Saisonkalender zeigt eine herzhafte Vielfalt. So gibt es aktuell knallrote und sonnengelbe Paprika, die Tomatenernte hat ihren Höhepunkt. Zucchini und Gurken sind ebenfalls über kurze Zeit noch zu ernten. Zeitgleich gibt es bereits den ersten Kürbis, zarten Zuckermais, Stangensellerie, Kraut, Rettich, Kohlrabi…. Und das Beste, das Gemüse hat ordentlich Sonnenkraft gesammelt und das schmeckt man. Birnen und die frische Apfelernte seien hier auch noch erwähnt. All diese Köstlichkeiten findet man am Schädinger Wochenmarkt bzw. am Bauernmarkt.

 

#03 Kulinarik

Goldenes Licht, südliche Wärme, der Herbst in Schärding glänzt mit sonnigen Landschaften, kultureller Vielfalt und herzlichen Gastgebern. Wenn der Sommer hier in die Verlängerung geht, lockt die köstliche Herbstküche. Der Tourismusverband empfiehlt einen Herbstspaziergang mit anschließender Einkehr in der Schärdinger Gastronomie, wo der Herbst am besten schmeckt. Was es wo an herbstlichen Köstlichkeiten rund um Wild & Kürbis gibt, findet man auf www.aktiwirte.at, wo man sich auch von zu Hause aus Appetit holen kann.

 

Facebook Gewinnerin Herbst Laura Penzinger#04 Natur

Der Herbst entfaltet in Schärding derzeit seine Pracht. Die Natur zeigt ihr unvergleichliches Schauspiel. Die Luft wird klarer und kälter. Die Fernsicht ist grandios. Nach dem Morgennebel scheint die Sonne vom wolkenlosen Himmel. So vielfältig wie der Farbenwechsel der Natur, so bunt sind auch die die herbstlichen Freuden, die man in der Barockstadt Schärding erleben kann. Die Seele baumeln lassen oder mit Freunden einen Ausflug machen – der Herbst ist die optimalste Zeit dazu, um Schärding mit allen Sinnen zu erkunden.

 

Sportlicher Herbst2019 (17)#05 Sport

Der Herbst ist im Anmarsch und draußen wird es langsam kühler. Dennoch sollte das kein Grund sein, um sich sportlichen Aktivitäten zu entziehen. Die Barockstadt Schärding ist ein wahres Eldorado für Sport- und Naturgenießer. Das romantische Grüntal lädt zum Laufen, Nordic Walken und Spazierengehen ein. Am Aufwärmplatz beim TGZ gibt es an den Fitnessgeräten viele Möglichkeiten, seine Muskeln in Bewegung zu bringen. Bei kühlen Temperaturen sollte man das Training in den ersten Minuten langsamer angehen, bis die Muskeln gut erwärmt sind. Danach kann man das Tempo steigern. Ein praktischer Begleiter für jedes Workout ist der Schärding Gym Bag, erhältlich bei Schärding Tourismus an der Alten Innbrücke.

 

#06 Entspannen

Körper und Seele etwas Gutes tun, das steht in der kalten Jahreszeit hoch im Kurs. Während man im Frühling und Sommer sehr viel Zeit draußen verbringt, würde man sich im Herbst mit der Wolldecke auf dem Sofa verkriechen und die Zeit bis zum darauffolgenden März verschlafen oder mich zumindest mit vielen Büchern in der kalten Jahreszeit verlieren. Doch in Schärding gibt es viele Möglichkeiten den Herbst auch außerhalb der eigenen vier Wände entspannt genießen zu können. Wie wäre es zum Beispiel mit Massagen und Beautybehandlungen in unseren Wellnesstempeln dem Hotel Gugerbauer oder dem Kurhaus der Barmherzigen Brüder? Nähere Informationen zu den Angeboten findet man auf der jeweiligen Homepage www.hotel-gugerbauer.at beziehungsweise https://www.barmherzige-brueder.at/site/schaerding/home

zum Seitenanfang
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK